Peggys Lupendose

Bild Goki

Peggy ist eine neue Reihe aus dem Hause Goki und Oetinger. Sie ist frech, frei und fröhlich, wie man es nur von Pippi Langstrumpf kennt. Das Spielzeug aus der Reihe Peggy Diggledey ist farbenfroh und spielerisch gelungen.

Die Becherlupe gibt es von diversen Anbietern, aber Peggys Lupendose ist so groß, dass keines der Insekten, die man hineintut, verletzt wird.

Die Plastikdose lässt sich leicht reinigen. Aber man darf in diese Dose keinen Sand rein tun, da sonst die Dose nach und nach „blind“ wird.

Mit Hilfe der Pinzette kann man die kleinen Tiere vorsichtig einfangen und in die Dose legen. Aber günstiger wäre es, wenn man das Krabbeltier auf ein Blatt oder Holzstück klettern lässt, dann besteht überhaupt keine Gefahr, dass dem Tier etwas passiert. Durch den Gurt an der Dose kann man diese um die Schulter hängen, so dass diese auch bei langen Spaziergängen mitgenommen werden kann.

Bei den Untersuchungen sollte man darauf achten, dass die Kinder die Krabbeltiere nicht zu lange in der Dose lassen. Und man sollte bei den Untersuchungen die Tiere in der Dose nicht zu lange der Sonneneinstrahlung aussetzen.

Dann steht der Entdeckung der kleinen Tierwelt nichts mehr im Wege.

Fazit

Becherdosen bieten einen wunderbaren Einstieg in die Welt der Insekten. Man sollte sie nicht auf Fließen oder ähnliches fallen lassen, da die Plaste hierbei zerbricht, aber durch den Trageriemen ist sie davor geschützt. Andere Becherdosen bieten nur einen Karabiner an, um diese an einer Gürtelschnalle festzumachen.

Aber einmal irgendwo drangekommen, kann die Dose dabei schnell beschädigt werden. Somit ist der Trageriemen klar ein Vorteil der Becherdose.

Hersteller Goki

Die letzten Artikel

Auch interessant

Mehr von Kinderspielmagazin

Wilfried Just
Über Wilfried Just 3528 Artikel

Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken.

Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*