Drache Donnerzahn

Bild Haba

Als Drache hat man es nicht einfach, man fliegt durch das Tal und sammelt dabei Feuerkristalle ein.

Derjenige Drache, der ans Ziel gelangt, wird richtig belohnt, mit zusätzlichen Kristallen.

Aber der Weg bis dahin dauert und hin und wieder ist der Wind so heftig, dass der Weg zum Ziel sich ändert.

Auf dem Weg finden die Drachen auch hin und wieder Kristalle.

Mittels Würfel werden die Drachen versetzt. Neben den Zahlen befindet sich auch noch ein Wirbel auf dem Würfel.

Wenn dieser erscheint, werden die Wirbel-Felder gedreht. Dadurch ändert sich der Weg und wird länger oder kürzer.

Bild Haba
Bild Haba

Dabei wird auch gedreht, wenn ein Drache auf diesem Feld steht.

Fazit

Drache Donnerzahn ist ein einfaches Laufspiel für Kinder ab 3 Jahre. Ein einfacher Einstieg und rote Kristalle, die vor allem Mädchen ansprechen, machen dieses Spiel zu etwas Besonderem. Die Wirbelfelder wurden von einigen kritisiert, dass man hier eine bessere Lösung erwartet hätte.

Dem muss hier eigentlich widersprochen werden. Die Wirbelfelder sind ausreichend, das Spiel muss dabei nur auf einer glatten Fläche liegen, da gibt es keine Probleme. Und dann sollte man sich den Preis vor Augen halten, denn der Titel kostet unter 20 Euro und Kinder gehen hierbei viel unbedarfter um als Erwachsene. Das ist das, was zählt.

Und dann ist da noch die gelungene Grafik, mehr braucht man nicht, um Kinder an das Brettspiel heranzuführen.

Bild Haba
Bild Haba
  • Autor: Felix Leicht
  • Grafik: Janina Görrissen
  • Verlag: Haba
  • Anzahl Spieler: 2-4
  • Altersgruppe: ab 3 Jahre
  • Spieldauer: 10 Minuten

Die letzten Artikel

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 4642 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen