Mystic Circle

Bild Heye

Tausend Puzzleteile müssen zusammengesetzt werden, um das neue Bild von Giuseppe Calligaro zu erkennen. So entsteht Stonehenge, wie man es noch nicht gesehen hat.

Ein Magier kocht in der Mitte seinen Zauberbrei und alle ringsherum feiern mit. So sieht das Ganze aus, als ob hier wieder ein Zaubertrank für Obelix gekocht wird.

Was er wohl bewirken mag? Auf alle Fälle sieht es so aus, dass der eine oder andere zu viel davon getrunken hat, denn einer muss hoch oben im Käfig mitfeiern.

Auf der anderen Seite versucht eine Maus ihren Käse vor der Schlange zu retten. Und über allen fliegen die Hexen, als ob es zur Walpurgis Nacht geht. Und was ist das, hat sich hier ein Flugsaurier in der Zeit geirrt?

Fazit

Der Stil von Giuseppe Calligaro hebt sich immer von anderen durch seine Detailverliebtheit ab. Es ist dabei ein Genuss, seine Bilder als Puzzle entstehen zu lassen und man hat dabei viel Spaß, dann auf Entdeckungstour zu gehen.

Verlag Heye

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 5037 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen