Schwarzer Kater

Bild Steffen Spiele

„Schwarzer Kater“ ist ein neues Spiel von Steffen Mühlhäuser (Steffen Spiele) und wurde jetzt schon mit dem Prädikat „Spiel Gut“ ausgezeichnet.

Steffen Spiele sind qualitativ hochwertige Spiele, die sich durch einfache Regeln und hervorragendes Material auszeichnen. In aller Regel bestehen die Spiele aus Holz. Die Spielideen und die Spiele als solches faszinieren von Anfang an.

Armer schwarzer Kater kennen Sie bestimmt, es ist ein bekanntes Kinderspiel. In diesem Spiel spielen Kater, Mäuse und natürlich Käse eine Hauptrolle.

Armer „Schwarzer Kater“ ist ein Hütchenspiel. Das Spiel hat nichts mit den Leuten zu tun, die an der Straße stehen und ihren Kirschkern oder ähnliches hin- und herschieben und der Spieler dabei ein Vermögen verliert.

Hier ist alles anders. Schwarzer Kater ist ein lustiges und spannendes Memo-Spiel, bei dem die Mäuse dem Hütchenspieler genau auf die Pfoten schauen müssen.

Für dieses Spiel benötigen Sie eine kleine Spielfläche von 50 x 40 cm. Einer der Spieler übernimmt die Rolle des Spielleiters, die pro Runde wechselt. Jeder Spieler bekommt eine Maus und drei Käsestücken. Der Spielleiter sitzt auf der einen Seite und die anderen sitzen gegenüber.

Der Spielleiter schlüpft in die Rolle des Katers. Der Spielleiter stellt vor sich das kleine und große Käsestück, den Speckwürfel, das Schokostück sowie den Kater auf.

Dahinter werden die Hütchen gesetzt. Die Mäuse müssen sich alles merken, denn jetzt setzt der Spielleiter die Hütchen auf die ausliegenden Gegenstände und verschiebt alles.

Dabei gibt es auch für den Spielleiter entsprechende Regeln, so dass jeder Spieler eine Chance hat. Wenn alles verschoben ist, fragt der Spielleiter wo sich ein Gegenstand befindet.

Die Spieler setzen nun ihre Maus vor das Hütchen, wo sie vermuten, dass dort der vom Spielleiter erfragte Speck steckt. Wenn alle ihre Mäuse gesetzt haben, werden die Hütchen aufgedeckt. Die Mäuse, die falsch getippt haben, müssen ein Käsestück abgeben. Wenn Sie aber vor der Katze sitzen, müssen Sie zwei Käsestücken abgeben.

Bild Steffen Spiele
Bild Steffen Spiele

Wer den Gegenstand richtig getippt hat, bekommt ein Käsestück. In der Spielanleitung gibt es noch weitere Ideen und Anregungen, nicht umsonst hat der Verlag für dieses neue Spiel diese Auszeichnung bekommen.

Fazit

Liebe Eltern, da Sie bestimmt mit Ihren Kindern dieses Spiel spielen, kann ich Ihnen jetzt schon sagen, Sie werden kaum Chancen haben. Sie wissen, dass Kinder im Memory sich vieles merken können und genauso funktioniert dieses nette Spiel.

Wenn Sie mit Kindern spielen, können Sie diesen auch eine kleine Geschichte dazu erzählen. Aber auch Erwachsene werden ihren Spaß bei diesem Spiel haben. Steffen Spiele können Sie am besten Online beim Verlag selber kaufen.

  • Verlag: Steffen Spiel
  • Autor: Steffen Mühlhäuser
  • Alter: ab 4 Jahre
  • Spieler. 2 bis 9
  • Dauer: 10 bis 20 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: 2 (leicht spielbar )
  • Spieleinteilung: Familienspiel, Vielspieler, Gelegenheitsspieler

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 5418 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen