Plus Plus mini basic 300 Stück

Bild Hersteller

Das wohl bekannteste dänische Gericht ist das Smörrebröd.

Das wohl bekannteste Spielzeug aus Dänemark gegenwärtig ist Plus-Plus®. Die Plus-Plus® -Bausteine haben die Form zweier Plus Zeichen ++. Mit diesen Bauelementen können 2- und 3-D-Figuren zusammengesteckt werden.

Plus-Plus® unterstützt die Entwicklung der Phantasie und Kreativität von Kindern. Einmal ausprobiert wird es das Lieblingsspielzeug der Kleinen.

Unsere Packung beinhaltete 300 Teile und kostet im Handel zwischen 12 und 15 Euro. Die darauf abgebildete Königskrone ist jedoch mit den zur Verfügung stehenden Teilen nicht realisierbar.

Die Mädchenfigur ließ sich gut zusammenstecken, während die Zeichnung des Pinguins in der Anleitung den Einbau des Schnabels nicht erkennen ließ. Alle anderen Anregungen und eigene Ideen lassen sich sehr gut umsetzen, sofern die Steine reichen.

Die 300 Teile dieser Packung werden in 10 Farben bereitgestellt, wobei von jeder Farbe 20 bis 40 Teile vorhanden sind:

Schwarz
Lila
Grün
Braun
Blau
Gelb
Rot
Orange
Weiß
Grau

Fazit

Für Kinder ab 3 bis 6 Jahren und darüber hinaus könnte Plus-Plus® zu einem beliebten Spielzeug, das die Entwicklung der Phantasie und Kreativität fördert, werden.

Der Preis scheint mir „etwas“ zu hoch. Für eine 1200er Packung müssen immerhin zwischen 47 und 50 Euro berappt werden.

Fazit: dennoch empfehlenswert

Auch interessant

Mehr von Kinderspielmagazin

Roland Bochmann
Über Roland Bochmann 141 Artikel

Redakteur für Kinder-, Lernspiele und Experimentierkästen.

Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*