Sylvanian Familie

Bild Epoch

Die samtigen Tierfreunde der Sylvanian Families lassen Kinder ab drei Jahren spielerisch Alltagssituationen nacherleben und entdecken:

Mit den süßen Figuren erfinden sie kreative Geschichten und spielen Szenen aus dem echten Leben nach. Im Frühjahr und Sommer 2017 sorgen neue Produkte für noch mehr Abwechslung und Sammelspaß.

Über den Wolken mit den Sylvanian Families

Die Sylvanian Families erkunden das weite Blau: Ab Sommer 2017 erobern sie mit dem Himmelsballon die Lüfte. Mit seinem schicken, blumigen Design und den großen Rädern ist der Himmelsballon ein echter Hingucker und bietet einer kleinen tierischen Familie bequemen Platz. Bei so viel Komfort lassen abenteuerliche Ausflüge nicht lange auf sich warten.

Bei Sonnenschein wird schnell der Picknick-Korb mit Köstlichkeiten gepackt: Frische Luft macht hungrig! So gut ausgerüstet ist den Sylvanian Families kein Ziel mehr zu weit. Im Set enthalten sind der Himmelsballon, sowie der süße Picknick-Korb voller Leckerbissen und ein kleiner, blauer Vogel.

Die Bucht am blauen Meer wird erleuchtet

In der Bucht am blauen Meer erwartet die niedlichen Tierfreunde ab Sommer 2017 ein besonderes Ausflugsziel: Der Leuchtturm „Himmelsstern“ ist ideal mit dem Himmelsballon erreichbar. Auf dem Holzdeck des Leuchtturms lässt es sich bequem landen und wieder starten: Verbindet man die im Leuchtturm-Set enthaltene Leiter mit dem Himmelsballon gelingt den Sylvanians das Ein- und Aussteigen ganz leicht.

Auch der kleine, blaue Vogel vom Himmelsballon lässt sich gerne auf dem Leuchtturm „Himmelsstern“ nieder und macht ein Päuschen. Der Leuchtturm „Himmelsstern“ ist ein vielseitiges Ausflugsziel, das für die kleinen Sylvanians aufregenden Nervenkitzel bietet: Befestigt man den Mini-Himmelsballon hoch oben am Leuchtturm oder am Himmelsballon, steht tollen Ballonfahrten nichts im Weg.

Aber auch zum Entspannen und Träumen lädt der Leutchtturm „Himmelsstern“ ein: Sobald die Nacht über der Bucht am blauen Meer hereinbricht, erstrahlt das Kinderzimmer im Sternenlicht. Der Leuchtturm „Himmelsstern“ ist mit richtigem Licht ausgestattet und wirft wahlweise ein buntes Feuerwerk, einen bezaubernden Sternenhimmel oder atemberaubenden Mondschein an die Zimmerdecke, für besonders magische Spielstunden.

Bild Epoch

Der Leuchtturm „Himmelsstern“ sorgt für absoluten Spielspaß dank umfangreichem Zubehör, inklusive detailgetreuen Möbeln und Mini-Himmelsballon.

Kunstvolles Tanzen im Sylvanian Village

Zurück in Sylvanian Village wartet ab Sommer 2017 eine neue Attraktion: Die Ballettschule „Tutu“ öffnet ihre Pforten und begeistert mit kunstvollen Ballett-Aufführungen. Der Andrang am Eingang ist groß, wenn die süßen Ballerinas ihre Pirouetten zu Klassikern wie „Schwanensee“ und „Der Nussknacker Marsch“ drehen – die passende Melodie spielt die Ballettschule ganz von selbst ab.

Der besondere Clou: Über USB kann ein eigenes Musikgerät angeschlossen werden und schon ertönt die eigene Lieblingsmusik aus den Lautsprechern der Ballettschule. Die Tanzfläche und bis zu drei Ballerinas können ganz leicht mit einem Hebel gedreht werden, was der Tanzvorführung noch mehr Schwung verleiht. Schokoladenhasen Tochter Luna Löffel ist bereits im Set enthalten und verzaubert in ihrem hübschen Kostüm zusammen mit ihren Ballettfreunden so manche Spielstunde.

Doch auch die Eislauffreunde sind dort genau richtig: Dreht man die Bodenplatte um, verwandelt sich die Tanzfläche in eine einzigartige Schlittschuhlaufbahn und lädt zu Pirouetten auf dem Eis ein. Ob im Tutu oder auf Kufen – die Sylvanians lieben das Tanzen!

Familie Wuschl bringt noch mehr Einkaufsspaß

Im Frühjahr 2017 hält Toy-Pudel Familie Wuschl Einzug ins Sylvanian Village: Vater Richard, Mutter Luise und die beiden Kinder Korbinian und Silvia, sowie Toy-Pudel Baby Tommy und die Toy-Pudel Zwillinge Emilia und Aluli werden ganz herzlich in den Kreis der Sylvanians aufgenommen. Toy-Pudel Baby Tommy hat direkt Freunde gefunden und spielt am liebsten mit seinen Kindergartenfreunden – die Rasselbande hält alle ganz schön auf Trab!

Wenn Toy-Pudel Mutter Luise nicht ihrem kleinen Wirbelwind hinterherjagt, backt sie am liebsten köstliche Kuchen und Torten, die die Dorfbewohner ab Frühjahr 2017 in der süßen Konditorei „Naschwerk“ kosten können. Im Set sind neben der traditionellen Backstube und zahlreichem, feinen Kuchenzubehör auch die Toy-Pudel Mama enthalten.

Beim Zubereiten der süßen Köstlichkeiten verwendet Toy-Pudel Tochter Silvia am liebsten saftige Erdbeeren und leckere Schokolade. Die süße Toy-Pudel Tochter trägt eine niedliche Schürze und ist ebenso im Kuchendekorations-Set enthalten, wie ein leckerer Schokoladenkuchen und Backzubehör.

Doch es warten noch weitere Leckereien auf die Sylvanian Families in der Einkaufsstraße: Denn im Frühjahr sorgen der farbenfrohe Obststand und der zuckersüße Lutscherstand für delikaten Einkaufsspaß im Sylvanian Village – jede Menge Proviant für den nächsten Ausflug zur Bucht am blauen Meer!

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 5158 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen