Alpine Fun

Bild Heye

Frau Tanck ist eine bekannte Illustratorin und zahlreiche Cartoons entstammen ihrer Feder. Und im vorliegenden Puzzle gibt es wieder viel zu entdecken, egal ob der Gevatter Tod auf der Wiese nach Opfern sucht oder der Adler mal einen Menschen schnappt.

Auf alle Fälle ist hier nichts von idyllischer Ruhe zu merken, das ganze Gegenteil ist der Fall und zwischendrin die vielen Kühe, die schon einmal herhalten müssen, um die Wolle an den Hörnern befestigt neu aufzuwickeln.

Es sind aber die vielen kleinen versteckten Details, sei es eine Zicke mit Helm oder ein Pudel, der jodeln will. An den Felsen findet man Halterungen zum Hochklettern oder zwei Murmeltiere stehen still, so dass ein Selfi gemacht werden kann.

Frau Tanck lässt dabei keine Klischees aus, so dass das entstehende Bild einfach nur Spaß macht, wie es vor dem Auge so nach und nach entsteht.

Fazit

Optisch ist dies ein sehr anspruchsvolles Puzzle, denn gerade die vielen Details fügen sich erst nach und nach zusammen. Insgesamt ein gelungenes Puzzle, von einer humorvollen Illustratorin.

  • Verlag Hey

Auch Interessant

Theodor

News
März 2, 2017 Wilfried Just 0
Theodor, das kleine, knuddelige NICI Einhorn, zeigt in der neuesten Kollektion seine Freundin Rainbow Flair [...]

Quoridor

Brettspiele
März 7, 2018 Wilfried Just 0
Mäuse haben es schwer, ehe sie das Ziel, ihren Käse, erreicht haben. Ein rundes Spielfeld [...]
Wilfried Just
Über Wilfried Just 6255 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen