Mein cooles Dino-Spiel

Bild Moses

Seit mehreren Millionen Jahren sind sie schon ausgestorben, aber immer noch faszinieren die ehemaligen größten Tiere der Welt.

Wahrscheinlich hat die Erde zu dieser Zeit bei jedem Schritt dieser riesigen Tiere gebebt. In diesem kleinen Spiel entsteht ein Dinosaurier und das als 3D Modell. Was man machen darf, entscheidet der Würfel.

Entweder kann man einen Knochen aus dem Stoffbeutel ziehen oder man kann Knochen zusammensetzen. Jeder Spieler sucht sich zuvor einen Bauplan aus und die Knochen werden darauf abgelegt.

Passen die Knochen nicht, so werden sie wieder in den Beutel gegeben. So schult dieses kleine Spiel auch den Tastsinn, denn man kann ja im Beutel fühlen, bevor man den entsprechenden Knochen zieht.

Bild Moses

Wer als erstes seinen Dino zusammengesteckt hat, gewinnt das Spiel.

Fazit

Das Spiel ist klar sehr glücksabhängig. Aber Kindern gefällt das Thema, schließlich sind Saurier immer noch top im Kinderzimmer.

Das kleine Spiel besticht dabei durch seine gute Qualität, denn nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Schließlich kann man mit den Sauriern auch so spielen.

Auf Grund des Preis-Leistungsverhalten ist dies auch ein ideales Mitbringgeschenk, welches man zu jedem Kindergeburtstag mitgeben kann.

  • Verlag: Moses
  • ab 5 Jahre
  • 1- 4 Spieler

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 6556 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen