Pippis Geburtstagsspiele

Bild Oetinger

Pippis Geburtstagsspiele ist eine Sammlung von 25 Spielideen für Kindergeburtstage im handlichen, mit Ring gebündelten Kartenformat.

Auf jeder Karte ist ein Spiel beschrieben.

Die Karten selbst sind sehr ansprechend mit Pippi-Motiven illustriert.

Alle Spiele sind mit Bezug auf Erlebnisse aus den Pippi-Büchern beschrieben. Natürlich sind viele Spiele bekannt (z. B. Schokoladen-Wettessen, Flaschendrehen; unter Pippis Lügenbotschaft verbirgt sich beispielsweise eine Variante von „Stiller Post“ und unter der Reise nach Taka-Tuka-Land die Reise nach Jerusalem auch Stuhltanz genannt).

Aber es sind auch Spiele dabei, die nicht so bekannt sind. Alle beschriebenen Spiele können gut, ohne größeren Aufwand gespielt werden. Wie viel Chaos à la Pippi dabei entstehen darf, muss jeder selbst entscheiden.

Die Spielbeschreibungen, die sich auf Episoden aus den Büchern beziehen und diese ins Gedächtnis rufen, richten sich direkt an Kinder, die spielen wollen. Die Spiele sind dementsprechend verständlich und unterhaltend beschrieben.

Fazit

Auch wenn sich diese kleine Sammlung eigentlich an Kinder richtet, ist sie sehr gut für Erwachsene geeignet, die einen Kindergeburtstag ausrichten.

Denn häufig kommt es vor, dass sich im entscheidenden Moment an die richtigen Spiele nicht oder nur noch teilweise erinnert wird. Dann ist diese Sammlung genau richtig und sehr hilfreich.

  • Verlag: Friedrich Oetinger GmbH
  • Geeignet für: Kinder und Eltern

Die letzten Artikel

Auch interessant

Mehr von Kinderspielmagazin

Wilfried Just
Über Wilfried Just 3528 Artikel

Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken.

Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*