Käthe Kruse WALDORF

Bild K. Kruse

Käthe Kruse bietet eine große Auswahl an Waldorf Spielzeug: vom Schmusetuch, Holzgreifling und Spieluhr bis zur Waldorfpuppe mit Bekleidung.

Bereits Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelte Käthe Kruse für ihre Kinder eine natürliche Puppe – eine einfache Puppe, die aus natürlichen Materialien handgefertigt wurde.

Das schätzen auch heute noch Eltern, die ihren Kindern von Anfang an eine naturgemäße Entwicklung auf Basis kreativer Spielwelten bieten möchten.

Käthe Kruse Waldorf Puppen sind von Hand gemachte, weiche Stoffpuppen aus natürlichen Materialien – in Anlehnung an die Lehren Rudolf Steiners und der Waldorfpädagogik.

Die Gesichter, die auf ein Minimum an Ausdruck reduziert sind, sind im Sinne der Waldorf Philosophie gehalten. Sie regen die Fantasie an und laden zum kreativen Spielen ein.

Die Waldorfpuppe Anna ist von Hand gefertigt. Sie hat sehr weiche Haare aus Boucléwolle, die zu zwei Zöpfen gebunden sind. Sie trägt ein romantisches Kleid aus Baumwolle mit bunten Blüten und Schmetterlingen bedruckt. Das Kleid ziert seitlich eine rose Schleife.

Der Rocksaum ist mit grünen Rüschen eingefasst. Das Kleid ist ganz einfach – auch für Kinderhände – per Klettverschluss von hinten zu schliessen. Darunter trägt sie eine rosa Legging und weisse Söckchen aus Baumwolle.

Bild K. Kruse

Käthe Kruse ist als einziger Spielzeughersteller vom Bund der Waldorfschulen e.V. lizenziert.

Alle Produkte werden in den eigenen europäischen Werkstätten hergestellt.

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 4778 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen