Heidi

Bild Der Audio Verlag

Große Kulleraugen, dunkler Haarschopf und leuchtend rote Bäckchen: HEIDI schafft es mit ihrem herzlichen Lächeln auch nach über 30 Jahren, Groß und Klein mit ihren Abenteuern rund um Freundschaft, Natur und Tierliebe zu begeistern.

Basierend auf den 1880 erschienenen Romanen von Johanna Spyri flimmerte die Serie über das kleine Mädchen aus den Alpen erstmalig in den 1970er Jahren über die deutschen Bildschirme. Seither eroberte Heidi die Herzen von Generationen im Sturm und ist eine der beliebtesten Serienheldinnen weltweit.

Die 5-jährige Heidi zieht nach dem Tod ihrer Eltern zu ihrem Großvater. Der verschlossene Almöhi hält sich von Menschen fern, schließt seine Enkelin jedoch schnell ins Herz.

Heidi ist begeistert von dem Leben in der Natur und liebt vor allem die Tiere. Ihr bester Freund wird Peter, mit dem sie gerne die Ziegen hütet und dabei viele spannende Abenteuer erlebt.

Doch ihr idyllisches Leben endet, als ihre Tante Dete sie abholt und mit nach Frankfurt nimmt. Dort wird sie die Spielkameradin für Clara, die gelähmte Tochter einer Kaufmannsfamilie.

Heidi und Clara werden gute Freunde, aber Heidi hört niemals auf, ihre Heimat zu vermissen. Ihr Herz ist so schwer, dass sie krank wird. Wann wird sie ihre geliebten Berge endlich wiedersehen?

Die Geschichte kann man jetzt noch einmal als Hörbuch erleben und so die Kinder auf die neue Verfilmung vorbereiten. In der ungekürzten Lesung »Heidi – Heidis Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen was es gelernt hat« von Der Audio Verlag wird die beliebte Geschichte nun nach Vorlage des Coppenrath Verlags von Marianne Loibl nacherzählt.

Das Hörbuch bezaubert Kinder ab 6 Jahren durch unnachahmlichen Charme und die sympathische Titelfigur.

Bild Der Audio Verlag

Mit der beliebten Schauspielerin Hannelore Hoger, bekannt durch ihre Rolle der Fernsehkommissarin »Bella Block« und prämiert mit zahlreichen Film- und Fernsehpreisen, leiht eine hochklassige Sprecherin der Geschichte ihre Stimme. So können sich Hörer auf 2 CDs mitnehmen lassen in die weite Welt der Berge.

Sehr einfühlsam wird die Geschichte erzählt, so dass die Bilder direkt im Kopf entstehen.

  • Verlag Der Audio Verlag

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 4810 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen