E-Charger Gleiter

Bild SpinMaster

Das E-Charger Plane beschert schon Kindern ab fünf Jahren rasante Flugabenteuer ohne lange Übungszeit. Dabei funktioniert der Gleiter richtig einfach.

Mit dem beiliegenden Ladegerät wird der Gleiter in Bruchteilen von Sekunden aufgeladen, indem man das Ladegerät in die dazugehörige Öffnung steckt.

Dazu werden nur drei Batterien benötigt, die nicht zum Lieferumfang gehören. Sobald es in 30 Sekunden geladen ist, wird der Gleiter vorsichtig abgenommen und leicht schräg nach oben geworfen.

Dazu kann man an den Flügeln den Winkel verändern, so dass sich das Flugverhalten dadurch verändert, bis dahin, dass der Gleiter einen Bogen fliegt.

Die robuste Konstruktion aus hoch-verdichtetem Schaumstoff gleitet bis zu 15 Sekunden durch die Luft. Und viel wichtiger, einen Absturz oder ähnliches, verzeiht der Gleiter ohne Probleme.

Also ideal geeignet, um Kinder an Flugzeuge und Gleiter heranzuführen.

Und dann haben die Kinder von Anfang an Erfolge mit ihrem Gleiter zu verzeichnen, dadurch wird sehr lange der Spaßfaktor oben gehalten.

Wobei nicht nur Kinder Spaß am Gleiter haben, nein, wenn neben Kindern auch noch ein Hund zum Haushalt gehört, wird dieser sich auch schnell auf die Suche nach dem gelandeten Gleiter machen.

Bild SpinMaster

Fazit

Ein einfacher Gleiter ohne viel Drumherum. Gleiter-Modelle in verschiedenen Designs laden zum Sammeln ein. Und das Ganze unter 20 Euro. Ein idealer Einstieg, um mit der Fliegerei Bekanntschaft zu machen.

Hersteller SpinMaster

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 5308 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen