DKT Urlaub

Bild Piatnik

DKT oder besser gesagt, das kaufmännische Talent, ist eines der ältesten Brettspiele und funktioniert so ähnlich wie Monopoly und wurde 1936 von der Wiener Druckerei Stockinger herausgegeben.

Nur der ursprüngliche Name wurde in der Zeit des Dritten Reiches verändert, denn eigentlich hieß das Spiel „Spekulation“. Um nicht verboten zu werden, wurde daraus DKT.

Vom Spielprinzip hat sich bis in die heutige Zeit nicht viel verändert, warum auch, DKT zählt in Österreich zu den erfolgreichsten Spielen und wird jetzt von der Firma Piatnik produziert.

Im Spiel geht es um Kaufen, Verkaufen und Schaffen von Vermögenswerten. Dabei sind im Gegensatz zu Monopoly die Werte geringer, so dass auch Kinder leichter rechnen können.

Das Thema lautet Urlaub, denn dies ist nicht nur die liebste Beschäftigung der Deutschen, auch unsere Nachbarn fahren gern weg.

Es geht von Rom, über Kärnten nach Berlin. Wenn man nach dem Setzen seiner Figur zum Beispiel auf dem Flugzeugfeld zum Stehen kommt, kann man dann seine Figur auf ein beliebiges anderes Feld setzen. Gelangt man auf den Zug, kann man seine Figur bis zu zehn Felder vorwärts setzen.

Bei einem Pasch kann man noch mal würfeln, braucht aber keine Angst haben, einen Knast bei einem dritten Pasch gibt es in diesem Spiel nicht. Wenn man auf eine Stadt gelangt, die noch keinem gehört, kann man diese kaufen. Besitzt man dann eine Region (alle Farben), kann man hier Hotels und Pensionen errichten, um den anderen Spielern das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Die Risikokarten stellen die Aktionen dar, die man ausführen muss. Das Besondere sind die Eckfelder, hier kann man dann pro Land ein Souvenir oder gar Besitzkarten kaufen, die noch keinem anderen Spieler gehören.

Fazit

Im Gegensatz zu Monopoly spielt sich DKT sehr flott und dauert keine Stunden. Was ich persönlich bedauere, dass DKT in Deutschland nicht so bekannt ist wie sein mächtiger Gegenspieler aus den USA.

Dabei ist DKT vom Spielprinzip und von der Qualität gleichwertig oder sogar besser. Vor allem gibt es nicht hundert Varianten, wie es bei Monopoly der Fall ist.

DKT Urlaub ist ein gut gemachtes Spiel, was eigentlich Lust macht, die Koffer zu packen und ins Flugzeug zu steigen.

Hersteller Piatnik

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 4609 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen