Dog Rallye

Bild Haba

Anja Wrede lässt gerne Kinder richtig aktiv werden, indem sie sich beim Spielen bewegen müssen.

Und in dem Fall müssen die Kinder einen großen, gefüllten Hundeknochen auf der Erde rollen.

Und die Leckerlies, die herausfallen, müssen dabei schnell geschnappt werden.

Am besten, man spielt das ganze Spiel auf der Erde. Der Hundeplatz, der in der Spielschachtel entsteht, sollte dabei von den Eltern vorbereitet werden. Jeder Spieler bekommt dabei eine Wiese und einen Fressnapf.

In den Vertiefungen werden die gesammelten Leckerlies abgelegt. Der Knochen wird dabei mit den Leckerlies gefüllt und schon kann es losgehen. Aber dabei darf man nur von jeder Farbe zwei Leckerlies in den Knochen verstecken.

Jetzt kann es losgehen, indem alle Spieler Wuff, Wuff, Wuff gerufen haben und sobald das dritte Wuff ertönte, wird der Knochen gerollt.

Jetzt passen alle auf, was herausfällt, denn einfach nur schnappen bringt nichts, denn man muss von jedem etwas ablegen können.

Die Kinder werden nach der Devise arbeiten, erst einmal alles einsammeln und dann sortieren. aber glauben Sie, Kinder lernen schnell und sie haben ein bildhaftes Gedächtnis, schnell erfassen sie so, was sie brauchen und was nicht.

Bild Haba

Die Leckerlies werden dann zum Schluss auf der eigenen Hundewiese farblich sortiert. Hat man dabei mehr gesammelt, als benötigt, werden die Leckerlies zusätzlich in den Knochen gesteckt und stehen dann in der anderen Runde wieder zur Verfügung.

Sobald man seinen Bereich gefüllt hat, hat man das Spiel gewonnen.

Bild Haba

Fazit

Dog Rallye ist ideal für diejenigen geeignet, die selber einen Hund zu Hause haben. Nur Vorsicht, gemeinsam mit dem Hund spielen hat zur Folge, dass dieser eventuell die kleinen Teile verschlucken würde.

Aber man könnte hier mit richtigen Leckerlies spielen und der Vierbeiner schuppst die Rolle an. Aber egal wie, Dog Rallye macht Spaß und bringt Bewegung ins Spiel.

Und auf Grund der Größe und des Preises ist es ein ideales Mitbringspiel zum Kindergeburtstag.

Die Inspiration zu diesem Spiel hatte wahrscheinlich Frau Wrede durch ihren ehemaligen eigenen Hund erhalten, der sie viele Jahre treu begleitet hatte.

  • Spielreihe: Active Kids
  • Spieler: 2 – 4 Personen
  • Alter: ab 4 Jahren
  • Dauer: 15 – 20 Minuten
  • Autorin: Anja Wrede
  • Verlag: Haba

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 5440 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen