Rhino Hero Super Battle

Bild Haba

Mit Rhino Hero entstehen riesige Wolkenkratzer, die man mit seiner Figur erklimmen muss.

Unsere Superhelden Rhino Hero, Giraffe Boy, Big E. und Batguin sollten sich dabei aus dem Weg gehen, denn wenn sie auf einer Ebene zusammentreffen, erfolgt das Battle, das Würfelduell.

Das Ziel ist klar, so hoch wie möglich zu kommen. Nur gibt es da noch einige Affen, die das verhindern wollen und sogar den Turm zum Einsturz bringen können.

Der Turm entsteht durch die zahlreichen Pappteile, die man mittels Karte erhält.

Die Karte selber ist dabei die Decke, auf der dann später weitere Teile gesetzt werden.

Doch Vorsicht, die Wände gibt es in unterschiedlichen Größen, so dass man diese auch mal in ein Teil hineinsetzen muss.

Bevor das Spiel beginnt, sucht sich jeder Spieler einen Helden aus und er bekommt drei Zwischenböden. Hier ist zu sehen, welches Teil hier draufgesetzt werden kann, denn wahlloses Bauen ist in dem Spiel nicht möglich.
Wenn man am Zuge ist, verbaut man seine Karten und die vorgegebenen Wände.

Anschließend wird gewürfelt. Das Ergebnis gibt an, wie weit nach oben oder unten man darf. Trifft man dabei auf einen anderen Superhelden, kommt es zum Duell. Verliert man das Duell, geht es aber nur eine Etage nach unten.

Bild Haba

Der Gewinner des Duells erhält eine Medaille, die man immer wieder verteidigen muss. Ist alles verbaut, gewinnt derjenige, der die Medaille besitzt. Stürzt es ein, gewinnt auch der Medailleninhaber. Es sei denn, er war der Verursacher.

So entstehen richtige Türme und dabei versucht man es den Gegenspielern so schwer wie möglich zu machen. Da merkt man schon, wie gemein man sein kann. aber das Wichtige dabei, es macht den Kindern und Erwachsenen riesigen Spaß.

Fazit

Je höher der Turm wird, umso ruhiger muss man werden. Ab einer bestimmten Höhe sollte man den Kindern behilflich sein.

Neben der ruhigen Hand braucht man viel Humor, denn kurz vorher stürzt das Bauwerk ein, weil irgendeiner gewackelt hat. Insgesamt ein perfektes Kinderspiel für viele Stunden Spielspaß mit der ganzen Familie.

Aber denken Sie an die Affen, sie bringen alles durcheinander.

  • Spieler: 2 – 4 Personen
  • Alter: ab 5 Jahren
  • Dauer: 10 – 20 Minuten
  • Autor: Steven Strumpf
  • Verlag: Haba

Auch Interessant

Valdora

Brettspiele
Januar 5, 2017 Wilfried Just 0
Michael Schacht ist seit 1999 als Spielentwickler tätig. 2007 wurde sein Spiel Zooloretto als Spiel [...]
Wilfried Just
Über Wilfried Just 5145 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen