Kommet, ihr Hirten

Der Audiobuch-Adventskalender

Bild DAV

Neben dem Titel gebenden „Kommet, ihr Hirten“ aus der Feder von Joseph Mohr enthält der neue Audiobuch-Adventskalender viele weitere Texte berühmter Autoren.

Es ist eine Reise, eine Reise in eine Zeit ohne Hektik ohne die moderne Technik, genannt Handy.

Es ist eine Entschleunigung und das Wort Besinnlichkeit ist hier nicht nur angesagt, nein, es trifft auch zu.

Egal ob es um die Geschichte des Weihnachtsbaumes geht, die von Joachim Ringelnatz stammt oder die Geschichte eines sündigen Pfarrers, der dem Leibhaftigen begegnet ist, gibt es hier viel zu entdecken. Jeden Tag ein neues Türchen mit einer neuen Geschichte.

Irgendwie fühlt man sich so, als ob man seine eigene Kindheit noch einmal erlebt. Gelesen wird die Geschichte von Andreas Fröhlich.

Andreas Fröhlich ist leiht seine Stimme den Hollywood-Stars Edward Norton und John Cusack. Außerdem ist er als Bob Andrews aus der Hörspielreihe »Drei ???« einem breiten Publikum bekannt.

Auch seine Hörbuchproduktionen sind ausgezeichnet. Fröhlich ist Preisträger des Deutschen Hörbuchpreises.

Fazit

Ein traumhaftes Hörbuch, welches tief berührt und es irgendwie schafft, den Stress und die Hektik des Alltages hinter sich zu lassen. Und dies jeden Tag, bis Heilig Abend.

Lassen Sie sich auch entführen, wir können dieses besondere Hörbuch mit Adventskalender nur weiterempfehlen.

Inhalt/Autoren (Auswahl)

»Meine Winterwonne« (Victor Auburtin), »Von guten Mächten« (Dietrich Bonhoeffer), »Die drei stillen Messen« (Alphonse Daudet), »Von der Freude und von dem Leid« (Khalil Gibran), »Die Flucht nach Ägypten« (Selma Lagerlöf), »Vom Himmel hoch da komm ich her« (Martin Luther), »Kommet, ihr Hirten« und »Stille Nacht, heilige Nacht« (Joseph Mohr), »Weihnacht« (Rainer Maria Rilke), »Der Weihnachtsbaum« (Joachim Ringelnatz) u. a.

  • Verlag: Audiobuch-Verlag
  • Sprecher: Andreas Fröhlich

Auch interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 3527 Artikel

Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken.

Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*