The Cat

Bild Amigo

Die meisten Videos, die man im Netz anschaut, sind Katzenvideos. Katzen haben ja zu Hause Personal und trotzdem sind sie so süß und eigensinnig, wie kaum ein anderes Haustier.

Bevor es aber losgeht, schauen Sie genau hin und kippen Sie die Spielschachtel. Dann grinst Ihnen die Katze auch zu. Die Kartenmotive, von denen es immer vier pro abgebildete Laune gibt, sind köstlich.

Entsprechend der Spielanleitung werden die Karten vorbereitet. Endergebnis, jeder hat vor sich vier einzelne Karten-Stapel verdeckt liegen. Und vier Katzenkarten werden gesondert in der Tischmitte aufgedeckt.

Das Ziel
Der erste Spieler, der es schafft, in jedem seiner Stapel vier genau gleiche Karten zu sammeln, gewinnt – und kann danach mit seiner Katze kuscheln.

Aber bevor es soweit ist, geht es heiß her. Denn alle spielen zur gleichen Zeit. Das Ziel ist es, dass jedes Kartenset mit den vier Karten einheitlich ist. Man nimmt sich ein Set und tauscht immer mit den offen ausliegenden Karten. Man kann dann immer wieder ein anderes Set nehmen.

Und die anderen Sets bleiben bei den Spielern liegen. Erst wenn man das Set wieder hingelegt hat, kann man sein nächstes Set nehmen.

Bild Amigo

Dies hört sich zwar kompliziert an, ist es aber weitem nicht. Nein, The Cat ist Action pur. Und man muss verdammt aufpassen, dass man auch alle Sets fertig hat. Sonst ist man raus.

Fazit

Witzig abgedreht und voller Action, so präsentiert sich The Cat, welches auch noch durch die gelungenen Motive abgerundet wird.

Die Spielregeln sind einfach und verständlich und man kann eigentlich schon losspielen.

  • Autor: Brad Ross, Don Ullman, Jack Ullman
  • Grafik: Raimund Frey
  • Verlag Amigo
  • Ab 8 Jahre
  • 2 bis 4 Spieler
  • Spieljahr 2018

Die letzten Artikel

Auch interessant

Mehr von Kinderspielmagazin

Wilfried Just
Über Wilfried Just 4313 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen