Neue LEGO Star Wars™ Sets

Bild Lego

Gerade noch in fernen Galaxien auf der Leinwand, jetzt schon einsatzbereit für die Baumeister der hiesigen Welt: Mit sechs neuen LEGO Star Wars™ Modellen lassen sich ab sofort die Abenteuer des neusten Films „Star Wars: Die letzten Jedi” zu Hause nachbauen.

Auf das Wiedersehen mit Finn, Rey und den anderen Helden aus Episode VIII freuen sich kleine und große Fans der Weltraumsaga gleichermaßen. Detailgetreue Fahrzeuge, Raumschiffe, Droiden & Co. sorgen für echtes Star Wars Feeling in den eigenen vier Wänden.

Und auch abseits des Kinofilms gibt es spannende Neuigkeiten aus dem LEGO Star Wars™ Universum – zum Beispiel vier galaktisch schnelle Microfighter.

Neue Abenteuer mit den Sets zu „Star Wars: Die letzten Jedi”
Die neuen LEGO Star Wars™ Produkte versprechen anspruchsvollen Bau- und Spielspaß für Jung und Alt. Fans der Saga können nun die aufregendsten Szenen aus dem aktuellen Film „Star Wars: Die letzten Jedi” nachbauen oder neu inszenieren.

Zu den Highlights der neuen Sets gehört der First Order AT-ST™: Der coole Läufer verfügt über authentische Extras wie bewegliche Armen, ein Rad an der Rückseite, um das Gehäuse zu drehen, einen doppelten federunterstützten Shooter sowie einen baubaren Hangarlift.

Bild Lego

Mit den enthaltenen Minifiguren Finn, Rose und Captain Phasma können Star Wars Fans nachspielen, wie die Helden die Kontrolle über den AT-ST™ erlangen und sich mit dem gegnerischen Gefährt aus dem Staub machen.

Auch das Set Defense of Crait™ hat es in sich: Mit dem Ski Speeder, der durch detailgenaue Elemente und Funktionen wie federunterstützte Shooter und einer drehbaren Laserkanone punktet, lassen sich Auseinandersetzungen mit der First Order filmreif in Szene setzen.

Im Cockpit findet die Minifigur Captain Poe Dameron Platz – der Pilot hat in der Luft das Sagen über die Fliegerstaffel. Ein dreistöckiger Kommandoturm und ein ausklappbarer Schützengraben bieten viele Möglichkeiten, um das letzte epische Gefecht von Gut gegen Böse eindrucksvoll darzustellen. Ein galaktischer Bau- und Spielspaß ab neun Jahren.

Actionreiche Spielnachmittage mit neuen Microfightern
Sie sind die Miniaturausgaben der LEGO Star Wars™ Raumschiffklassiker und eignen sich besonders gut als Einstieg in die LEGO Star Wars™ Welt sowie zum Sammeln oder Verschenken: Gleich vier neue Microfighter gibt es ab Januar. Allen voran das Doppelpack A-Wing™ vs. TIE Silencer™ Microfighters.

Damit lassen sich spannende Luftduelle zwischen Kylo Rens TIE Fighter und dem A-Wing des Widerstands aus Episode VIII inszenieren. Ein besonderes Detail: Das Set enthält eine Mini-Wartungsstation, damit die Schiffe immer in Topform sind.

Bild Lego

Ein toller Spielspaß für 6- bis 12-Jährige ist auch der sagenhafte Millennium Falcon™ Microfighter: Mit der Minifigur des beliebten Chewbacca am Steuer macht es besonders Spaß, den Widerstand gegen die Flotte der First Order aus dem Kinoerfolg „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ nachzuspielen.

Die letzten Artikel

Auch interessant

Mehr von Kinderspielmagazin

Wilfried Just
Über Wilfried Just 4313 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen