Prinzessin auf Reisen

Bild Fischertechnik

Der fischerTiP Princess Rucksack enthält 1.200 TiPs in den Prinzessinnen-Farben Rosa, Violett und Hautfarbe (11,95 Euro, erhältlich ab Februar 2018).

Mit dem Kreativmaterial aus Kartoffelstärke lassen sich mit Schneidwerkzeug und einem feuchten Schwammtuch eine Schmuckschatulle, ein Armband und ein Diadem basteln. Damit enthält der Rucksack alle Utensilien, um sich auch auf Reisen fein zu machen.

Der Princess Rucksack von fischerTiP bietet puren Bastelspaß, der kleine Prinzessinnen auf ihren Reisen begleitet. Mit den 1.200 fischerTiPs im Rucksack lassen sich ein Prinzessinnen-Modell gestalten oder verschiedene Accessoires für Cinderellas basteln: Ein Diadem, eine Schmuckschatulle, ein Armreif und eine Halskette mit Amulett.

Die neuen Schmuckstücke können im selbst gebastelten, funktionstüchtigen Spiegel bestaunt werden.

Im separaten Rucksack-Fach finden sich das bewährte fischerTiP-Standard-Werkzeug-Set, zu dem ein Schwammtuch, ein Schneidwerkzeug, eine Schnur für die Kette und eine Folie für den Spiegel gehören. Eine Bastelanleitung für sechs Modelle sowie drei Kartonvorlagen mit zauberhaften Prinzessinnen-Bildern sind ebenfalls im fischerTiP Princess Rucksack enthalten.

Das Kreativmaterial fischerTiP fördert nicht nur Kreativität, Konzentration und Motorik, sondern auch das dreidimensionale Vorstellungsvermögen und die Entwicklung durch sinnliches Erleben sowie selbstständiges Gestalten.

fischerTiP besteht aus Kartoffelstärke und Lebensmittelfarbe. Die verwendete Kartoffelstärke wird aus Kartoffeln von heimischen Äckern gewonnen und ist zu 100 Prozent biologisch abbaubar.

Durch aktives Umweltmanagement trägt fischerTiP dazu bei, dass der jetzigen und zukünftigen Generation eine intakte Umwelt erhalten bleibt. Dies wird selbst bei der Materialauswahl für die Werkzeuge umgesetzt. Dabei wird ressourcenschonender Biokunststoff verwendet.

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 4778 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen