Alles wieder gut, mein Schatz

Bild Coppenrath

Diesen Satz kennen wir, den benutzen wir, wenn wir der Meinung sind, irgendetwas falsch gemacht zu haben.

In diesem kleinen Buch gibt es zehn Geschichten, in denen es ums Trotzen, Streiten und wieder Vertragen geht.

Denn diesen müssen Kinder frühzeitig lernen.

So will Zausel, ein kleiner Waschbär sich nicht waschen und sitzt ganz trotzig da.

Aber eine Waschbärenmutter weiß, wie man dies ändern kann, denn schließlich hört Zausel gerne Geschichten und wenn er sich nicht wäscht, gibt es eben keine Geschichte.

Diese Androhung von Mutter Waschbär reicht und schnell springt der Waschbär ins Wasser.

Oder wenn sich Jakob und Juli streiten, wer im Kartonflugzeug vorne sitzen darf. Im Streit geht das Kartonflugzeug kaputt.

Und dann stellen die beiden fest, dass sieht jetzt aus wie im Ruderboot und mit zwei Kochlöffeln, die sie von der Mutter erhalten, rudern sie ans Land und vertragen sich wieder.

Fazit

Kurze und schön illustrierte Geschichten rund um das sich-mal-nicht-Verstehen, die man jeden Abend vorlesen kann.

Und vor allem kann man so mit den Kindern reden, ob sie so etwas auch schon einmal erlebt haben.

  • Verlag Coppenrath

Die letzten Artikel

Auch Interessant

Alles im Eimer

Kartenspiele
April 30, 2016 Wilfried Just 0
Der Sprachheilpädagoge Stefan Dorra entwickelt seit vielen Jahren Spiele, so auch das coole SaboTIERspiel „Alles [...]
Wilfried Just
Über Wilfried Just 5456 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

%d Bloggern gefällt das: