Dweebies

Bild GameFactory

Die Dweebies sind los. Dweebies sind kleine Monster, die alle verschiedenen Tätigkeiten nachgehen.

Der eine ist Arzt, der andere Jäger und wiederum ein anderer Artist. Insgesamt stehen 27 verschiedene Tätigkeiten zur Auswahl.

Manche gibt es öfter und andere Dweebies sind ganz selten. Wer an der Reihe ist, spielt eine Karte aus und legt diese an.

Dabei kann man sie rechts oder links in einer Reihe oder ober- und unterhalb einer Karte anlegen.

Man darf alle Dweebies einer Reihe nehmen, wenn man einen Dweebie an das Ende einer Reihe legt, der genauso aussieht wie der Dweebie am anderen Ende der Reihe.

Und so kann man sich alle Karten dazwischen nehmen und als Stapel vor sich ablegen. Wer die meisten Dweebies einsammelt, gewinnt.

Fazit

Dweebies ist ein ganz einfaches Kartenspiel, das sich sehr flott spielt. Kinder verstehen sehr schnell die Regeln und sie haben natürlich bei diesen witzig gezeichneten Figuren ihren Spaß.

Alles wird durch die Metallschachtel abgerundet und somit eignet sich Dweebies ideal, um bei Reisen mit dabei zu sein.

Insgesamt ein gelungenes Spiel, welches man garantiert nicht nur einmal spielt.

  • Alter: ab 6
  • Spieler: 2-6
  • Dauer: 20+ min
  • Verlag: Game Factory
  • Autor: Tim Roediger
  • Spieljahr: 2018

Die letzten Artikel

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 4808 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen