AUF DIE TÜRCHEN, FERTIG, LOS!

Bild Lego

Die neuen LEGO Adventskalender läuten den Countdown bis Weihnachten ein. Hinter den 24 Türchen versteckt sich jeden Tag eine neue Überraschung, die für grenzenlosen und kreativen Bauspaß im Kinderzimmer sorgt.

Wie wäre es mit einer spannenden Mission mit den LEGO Friends Freundinnen? Doch lieber eintauchen in die realitätsnahen LEGO City Spielwelten?

Oder eine „galaktische Vorweihnachtszeit“ mit den legendären Charakteren des LEGO Star Wars™ Universums erleben? Alles ist möglich, denn die drei LEGO Adventskalender bieten Spielspaß für jeden Geschmack.

LEGO Friends Adventskalender
Der neue LEGO Friends Adventskalender mit Weihnachtsschmuck bringt Kinderaugen zum Strahlen und weckt die Vorfreude auf Weihnachten.

Das Besondere in diesem Jahr: Hinter den 24 Türchen verbirgt sich baubarer Weihnachtsschmuck. So wird der Weihnachtsbaum oder das Kinderzimmer Tag für Tag immer festlicher dekoriert – zum Beispiel mit einer Zuckerstange oder einem Lebkuchenmann. Noch größer wird der Spaß für LEGO Friends Fans mit dem Weihnachtsmann und vier Tierfiguren.

LEGO City Adventskalender
Der LEGO City Adventskalender bietet in der vorweihnachtlichen Zeit 24 fantastische Überraschungen zum Zusammenbauen. Ob schnittiger Rennwagen, aufregende Drohne, starker Monstertruck oder der Weihnachtsmann höchstpersönlich – hinter jeder Tür versteckt sich cooler Bau- und Spielspaß. Ein spannender Ausflug in die weihnachtliche LEGO City Welt ist somit garantiert.

Bild Lego

LEGO Star Wars™ Adventskalender
Der LEGO Star Wars™ Adventskalender nimmt die Fans mit auf eine galaktische Reise voller Weihnachtsspaß. Hinter den 24 Türchen warten LEGO Minifiguren, Raumschiffe, Fahrzeuge und andere Sammlerstücke aus dem LEGO Star Wars™ Universum darauf, entdeckt zu werden. Die Spielmatte mit ihrer Eis- und Wüstenplanetenlandschaft lädt dazu ein, sich eigene Actionszenen auszudenken oder legendäre Star WarsAbenteuer nachzuspielen.

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 5149 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.