Winomino

Bild GiGamic

Winomino ist eine Legespiel, welches vor allem im ersten Augenblick durch das hervorragende Spielmaterial glänzt. Das Spiel sollte man zu zweit spielen, aber man kann es auch alleine spielen. Ziel ist es, die Holzteile – die man als Pentaminos und Pentamino bezeichnet, abzulegen.

Die Spieler müssen dabei die Holzteile so schnell wie möglich im vorgegebenen Bereich des Holzbrettes ablegen. Diesen Bereich bezeichnet man als Penta. Dieser muss dann vollständig mit den Holzteilen ausgelegt werden.

So einfach drauf loslegen ist aber nicht. Bevor das Spiel beginnt, einigen sich die Spieler, welchen Schwierigkeitsgrad sie bevorzugen. Der erste Spieler wählt eine der Karten und eine der Farben aus. Der andere Spieler sucht genau die gleiche Kartenummer aus seinem Stapel heraus.

Nun sucht sich jeder Spieler seine Teile heraus und dann beginnt der Wettkampf. Erst wird im kleinen Bereich der Wettkampf ausgetragen, von Runde zu Runde wird der Bereich erweitert.

Wer eine Runde gewonnen hat, erhält einen Punkt. Der Verlierer gibt als erstes ein Holzteil aus dem Vorrat dem gegnerischen Spieler und umgedreht auch so. So werden insgesamt vier Runden gespielt, so dass zum Schluss alle Holzteile verbaut wurden.

Fazit

Das Spiel besticht durch sein schönes Material und die einfachen und verständlichen Regeln. Das Spiel ist komplett aus Holz. Eine Partie dauert im Schnitt 10 bis 15 Minuten, so dass auch eine Revanche möglich ist. Das einzige Problem besteht darin, dass die Altersempfehlung von 3 Jahren doch zu niedrig ist. Auch in der leichten Variante wäre eine Empfehlung ab 5 oder 6 Jahren günstiger. So lernen Kinder frühzeitig logischen Denken.

Vielleicht besteht die Möglichkeit, dass der Verlag noch weitere Aufgaben als Druckvorlage über das Internet anbietet.(Marion M.)

  • Verlag: GiGamic International Games (Vertrieb durch Asmodee)
  • Anzahl Spieler: 2-4
  • Alter: ab 5 Jahre
  • Dauer: ca. 15 Minuten
  • Spieleinteilung: Gelegenheitsspieler, Familienspiel
  • Schwierigkeitsgrad: 1 (sehr leicht spielbar)

Die letzten Artikel

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 4645 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.