Baby Annabell® Newborn Heartbeat

Bild Zapf

Einschlafen fällt Babys nicht immer leicht. Jeden Tag gibt es neue Eindrücke zu verarbeiten, die den Kleinsten schon mal ruhelose Phasen verschaffen.

Um entspannt ins Land der Träume finden zu können, brauchen sie einen kuscheligen Ruhepol im Bettchen, der Geborgenheit und Sicherheit vermittelt. Dass gleichmäßiges Atmen und ein sanfter Herzschlag enorm beruhigend wirken, ist wissenschaftlich belegt.

Und genau da kommt die kleine Baby Annabell® Newborn Heartbeat ins Spiel. Das sanfte Atemgeräusch und der regelmäßige Herzschlag der kuscheligen Freundin beruhigen und helfen beim Einschlafen.

Mit der neuen Baby Annabell® Newborn Heartbeat aus weichem Stoff wird Einschlafen zum Kinderspiel. Drückt man das Herz auf dem Bauch der 30 cm großen Puppe, hört man einen beruhigenden Herzschlag und Atemgeräusche, deren Lautstärke nach Wunsch reguliert werden kann.

Die extra lange Laufzeit der beruhigenden Geräusche von 20 Minuten ermöglicht ein gemütliches Einschlafen. Durch einfaches Drücken des Bäuchleins kann der kleine Schlafhelfer jederzeit früher ausgeschaltet werden.

Der Kopf der Puppe ist aus weichem Vinyl gefertigt und der Körper ist extra weich gestopft, sodass die Heartbeat schon den kleinsten Puppeneltern mit in die Wiege oder ins Bettchen gelegt werden kann. Damit die Puppe auch immer sauber bleibt, kann sie nach Herausnahme des Sound-Moduls ohne weiteres per Hand gewaschen werden.

Von Hebammen getestet – Prädikat „gut“

Die Baby Annabell® Newborn Heartbeat wurde von 50 Hebammen bei
www.Hebammen-testen.de getestet und erhielt die Note „gut“ im Preis-Leistungs-Verhältnis. Eine der Testerinnen schreibt dazu:

„Die Puppe ist wirklich eine Bereicherung. Die Geräusche sind sehr angenehm. Selbst die Mutter wurde ruhiger bei dem gleichmäßigen Geräusch.“

Auf Begeisterung stößt die Puppe auch beim Bundesverband des Spielwaren-Einzelhandels sowie der „TOP 10 Spielzeug“-Jury, welche Baby Annabell® Newborn Heartbeat für das TOP 10 Spielzeug 2018 nominierte.

Die letzten Artikel

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 4801 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.