Die limitierte Baby Annabell

Bild Zapf

Bereits Anfang des Jahres verkündete das Unternehmen Zapf Creation AG zum 20-jährigen Jubiläum der Funktionspuppe Baby Annabell® eine ganz besondere Geburtstagskampagne zu entwickeln.

Ende August ist es nun endlich soweit: Die limitierte Jubiläumspuppe, die von Daniela Katzenberger designed wurde, kommt auf den Markt – jetzt heißt es schnell sein! Das Schöne daran: Wer sich für eine der exklusiven Baby Annabell® Puppen entscheidet, tut damit noch etwas Gutes, denn im Fokus der Aktion steht der Charity-Gedanke.

So wird ein Teil der Einnahmen jeder verkauften Jubiläumspuppe zugunsten der Stiftung Bild Hilft e.V. – „Ein Herz für Kinder“ gespendet. Zum Ende des Jahres 2018 wird abschließend rund um die „Ein Herz für Kinder“-Spendengala aufgerufen, die letzte Puppe der limitierten Auflage für den guten Zweck zu ersteigern.

Charity-Aktion mit Daniela Katzenberger im „20 Jahre Baby Annabell®“-Jubiläumsjahr

Exklusiv für die „20 Jahre Baby Annabell®“-Jubiläumskampagne wurde in Zusammenarbeit mit Daniela Katzenberger an einer limitierten Katzenberger-Kollektion für Baby Annabell® gearbeitet. Vom Mood Board mit den ersten Ideen sowie internationalen Trends aus dem Bereich Puppen- und Kinderbekleidung, bis hin zur finalen Gestaltung der Outfits arbeitete das erfahrene Design-Team von Zapf Creation AG eng mit Daniela Katzenberger zusammen.

Dabei stand ein gemeinsames Ziel im Vordergrund: Kinder, die bedürftig sind und Hilfe brauchen, zu unterstützen! Denn das Baby Annabell® Jubiläumsjahr ist geprägt von einer Charity-Aktion. Von jedem verkauften Exemplar der limitierten Baby Annabell® Sonderedition werden 7,00 Euro an die Stiftung Bild Hilft e.V. – „Ein Herz für Kinder“ gespendet, für welche sich Daniela Katzenberger regelmäßig engagiert.

Doch nicht nur das: Auch von den separat erhältlichen Outfits der Jubiläumsaktion geht ein Teil des Verkaufspreises an „Ein Herz für Kinder“. Das Highlight: Im Dezember 2018 wird rund um die ZDF-Spendengala zugunsten der Stiftung Bild Hilft e.V. – „Ein Herz für Kinder“ dazu aufgerufen, die letzte Baby Annabell® Jubiläumspuppe für den guten Zweck zu ersteigern, um möglichst viel Gutes für die Kinder tun zu können.

Daniela Katzenberger designed Baby Annabell® Sonderedition

„Meine kleine Tochter Sophia und ich lieben Puppen! In meiner Kindheit habe ich selbst mit Puppen von Zapf gespielt. Meine Puppe ‚Lisa’ war für viele Jahre meine ständige Begleiterin. Gerade deswegen habe ich mich über die Chance, eine eigene, kleine Kollektion zusammen mit diesem Traditions-Unternehmen zu entwerfen, sehr gefreut“, so Daniela Katzenberger.

Aus einer Vielzahl an Ideen entstanden wunderschöne und trendige Artikel: Ein modischer Plisseerock in glänzendem Rosé kombiniert mit einem sportlichen Oberteil aus grauem Sweat mit Katzenprint und Kapuze, an der sich die zum Thema passenden Katzenöhrchen befinden.

Bild Zapf Creation AG

Dazu farblich abgestimmt trägt Baby Annabell® eine graue Leggings und Katzen-Sneakers. Neben der Jubiläumspuppe, zu der auch ein Schnuller und ein Fläschchen gehören, gibt es noch zwei separat erhältliche Bekleidungssets.

Auch bei diesen beiden Sets zeigt sich die Zusammenarbeit mit Daniela Katzenberger anhand von süßen Katzenmotiven. Spielende Kätzchen oder Katzenpfötchen zieren die modischen Outfits der Jubiläumskollektion. Ab Ende August kommen sowohl die limitierte Sonderedition der Baby Annabell® als auch die weiteren Outfits der Kollektion auf den Markt.

Für die perfekte Kostüm-Geburtstagsparty gibt es eine Verkleidungskiste mit 16 verschiedenen Teilen. Einer unvergesslichen Feier im Kinderzimmer steht damit nichts mehr im Wege.

Mehr Informationen unter www.baby-annabell.com .

Auch Interessant

Kakerlakak

Andere Spiele
Oktober 11, 2016 Wilfried Just 0
Im Studentenwohnheim hatten wir diese Tiere auch, die man auch als gemeine Küchenschabe bezeichnet. In [...]
Wilfried Just
Über Wilfried Just 5419 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.