Unplug – Einfach mal abschalten

Be mindful - Einfach mal abschalten von Suze Yalof Schwartz/ Bild Random House Audio

Unsere Zeit ist hektisch, egal ob im Beruf, Freizeit oder zu Hause, wo das letzte bisschen Energie von der Familie von uns verlangt wird.

Es ist ein Hetzen durch das Leben und der Moment der Stille wird von uns gar nicht mehr wahrgenommen. Was auf der Strecke bleibt, sind wir selber.

Auch unsere Arbeitskraft lässt nach und auch wir selber werden durch Hektik und Stress geprägt.

Freude kommt gar nicht oder wenig vor. Wir funktionieren halt nur. Um nicht auf der Strecke zu bleiben, hilft nur eins.

Die Meditations- und Achtsamkeitslehrerin Suze Yalof Schwartz schafft schnell und wirksam Abhilfe: Einfach mal bewusst abschalten, radikal entschleunigen – und meditieren.

Nein, dafür müssen wir nicht in ein Kloster gehen oder zuhause stundenlang auf dem Meditationskissen sitzen. Schon ein paar Minuten am Tag reichen aus, um spürbar ausgeglichener, gelassener und gesünder zu werden und neue Lebensenergie zu tanken!

Es gibt zahlreiche wissenschaftliche Beweise, dass Meditation erfolgreich sein kann und uns die innere Ruhe bringt. Weiterhin ist erwiesen, dass Meditieren Stress reduzieren kann, denn Stress hat für uns negative Wirkungen. Viele Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind eine Folge des Stresses.

Meditieren kann sogar im positiven Sinne unser Gehirn verändern, Herz und Atmung, sowie Blutdruck und Cholesterin im positiven Sinne verändern.

Kurzum, es ist gut für uns und es verändert uns im positiven Sinne. Die Autorin hat dies alles hier sehr unterhaltsam zusammengestellt.

„Suze Yalof Schwartz ist die Begründerin und Geschäftsführerin des renommierten Meditationsstudios UNPLUG in Los Angeles. Zuvor arbeitete sie jahrelang als Moderedakteurin und Geschäftsführerin für die Vogue, Elle, Marie-Claire und Glamour.

Be mindful – Einfach mal abschalten von Suze Yalof Schwartz/ Bild Random House Audio

Ihre jetzige Lebensaufgabe ist es, Meditation so einfach, kraftvoll und lebendig zu vermitteln, dass jeder auch ohne Vorkenntnisse die positiven Effekte sofort nutzen kann (www.unplugmeditation.com)“ (Quelle Random House Audio).

Mit warmer Stimme vorgetragen von Esther Schweins, die dieses Buch liest.

Fazit

Von Haus aus bin ich bei diesen Sachen immer etwas zurückhaltend, aber zum Schluss hat mich die Autorin mit ihrer Idee einfach nur überzeugt, überzeugt, es einfach mal zu probieren, um so auch zu sich selber zu finden und was viel wichtiger ist, das Leben zu genießen, schließlich haben wir nur ein Leben, wir sind schließlich keine Katzen, die bekanntlich sieben Leben hätten.

Und vielleicht sollten einfach mal einige politische Entscheidungsträger es auch probieren, vielleicht wird dadurch die Welt etwas friedlicher. In dem Sinne bin ich überzeugt worden.

  • Random House Audio
  • Suze Yalof Schwartz und Debra Goldstein

Auch Interessant

China

Brettspiele
September 9, 2017 Wilfried Just 0
China, ein Land, was viele Europäer immer noch oder immer wieder fasziniert. Es sind die [...]
Spielzeug

Hoverball

Juli 2, 2016 Wilfried Just 0
Passend zur Fußball-EM ist mit dem Hoverball kicken auch zu Hause erlaubt, so jedenfalls der [...]
Wilfried Just
Über Wilfried Just 7228 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.