Anne Stokes Mystic World Posterkalender 2019

Bild Heye

In der Welt der Anne Stokes gibt es elfengleiche Wesen, Drachen und Einhörner. Elemente aus Gothic und Fantasy mischen sich zu traumhaften Bildern.

Schuld an allem war ihr Vater, denn er hat sie durch die Geschichten vom Hobbit zu Fantasy gebracht. Zuerst waren es erst Bilder für das Rollenspiel Dungeons & Dragon, bis sie ihren eigenen Stil geprägt hat.

Und gerade der eigene Stil war es, der die norwegischen Gothic-Metal- Band Sirenia dazu gebracht hatte, sich das Cover für ihr Album gestalten zu lassen.  Anne Stokes zählt zu einer der erfolgreichsten Künstlerinnen in diesem Genre.

Fazit

Einhörner und Elfen prägen ihre Bilder, die sehr detailverliebt gestaltet sind. Man taucht regelrecht in ihre Bilder ein und spürt dabei das Leben, welches im Bild selber steckt.

Ihre Elfen wirken dabei sehr zierlich, fraulich. Genauso wie wir uns diese Wesen in unserer Fantasie vorstellen.

Es sind sehr schöne Werke, die einfach diese Welt lebendiger machen.

 

Bild Heye
  • Verlag Heye

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 5419 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.