My little Pony „cutie mark crew“

Bild Autor

Was lieben Kinder mehr als kleine Überraschungen? Die Spannung vor dem Öffnen. Hat man die gesuchte Figur endlich in den Händen? Oder doch etwas zum Tauschen?

Hasbro hält hier in ca. 6,5 cm großen Blindboxen die kleinen „My little Ponys – cutie mark crew“ versteckt. Jede besteht aus einem kleinen Pony, Seepony oder Mädchen mit einer passenden Transportbox und einem Zubehörteil.

Insgesamt gibt es in der Kollektion 1 24 verschiedene Figuren zum Sammeln, Spielen und Tauschen.

Die Verarbeitung ist gut. Doch auf Grund der verschluckbaren Kleinteile sollte die Altersfreigabe beachtet werden.

Beim ersten Öffnen konnten wir keine unangenehmen Gerüche oder scharfe Ecken und Kanten feststellen.

Unsere Kleine fing sofort mit den süßen Ponys an zu spielen. Die Auspack- und Aufbauzeit betrug weniger als 5 Minuten.

Die Transportboxen öffneten sich zwar hier und da von alleine und auch beim Verstauen der Figur mit dem Zubehörteil musste man genau hinsehen.

Natürlich kam auch gleich die Frage nach noch mehr Pferdchen. Besonders als unsere kleine Maus den Sammel-Beipackzettel entdeckte.

Bild Autor

Fazit

Die Überraschungspäckchen verfehlen ihre Wirkung nicht. Sie sorgen sofort für den Wunsch nach mehr.

Leider wird die Freude bei einem Preis von 5,00 € bis 6,00 € und der Menge von 24 Figuren deutlich getrübt.

Alles in allem ein süßes Spielzeug zum Sammeln und Tauschen.

  • Hersteller Hasbro

Auch Interessant

Finito

Würfelspiele
November 8, 2017 Wilfried Just 0
4 Spieler, ein Ziel – wer zuerst die Zahlen sortiert hat gewonnen! Trotz anfänglicher Skepsis [...]
MirkoSchmidt
Über MirkoSchmidt 119 Artikel
Schreibt und testet für das Kinderspielmagazin. Bild wurde von Juli gezeichnet.