Nils Holgersson

Nils Holgersson von Selma Lagerloef/ Bild cbj

Erst ich ein Stück, dann du, so lautet das Motto dieses Buches, welches bei cbj verlegt wurde. Dabei ist es ganz einfach, die normale Schrift wird von den Eltern vorgelesen. Und auf jeder Doppelseite gibt es einen Abschnitt, wo die Schrift hervorgehoben wurde, so dass sie gerade für die jungen Leser gut zu erfassen ist.

Dabei ist auch die Autorin Selma Ottilia Lovisa Lagerlöf etwas ganz Besonderes, denn wenige wissen noch, dass sie eine der ersten schwedischen Schriftstellerinnen war und die erste Frau, die 1909 den Nobelpreis für Literatur erhielt. Selma Ottilia Lovisa Lagerlöf engagierte sich im Laufe ihres ganzen Lebens, egal ob es im Kleinen oder Großen war. Sie rettete jüdischen Menschen das Leben, bis sie schließlich 1940 verstarb.

Eigentlich wollte sie mit ihrem Buch den Kindern das Land Schweden näher bringen. Nils war ein frecher, fauler und bösartiger Junge, der eines Tages, weil er einen Wichtelmann geärgert hatte, selber in einen Wichtelmann verwandelt wurde. Die Tiere, die er zuvor immer wieder geärgert hat, sind nun viel größer als er selber.

Gerade als er in der Nähe des Gänserichs Martin ist, fliegen die Wildgänse über den Hof und fordern die Hausgänse auf, ihnen zu folgen. Natürlich kommt Martin mit. In diesem Augenblick springt Niels Martin auf den Rücken und fliegt in die Ferne, um große Abenteuer zu erleben.

Nach und nach ändert sich Nils und hilft den Tieren und erlebt so manches Abenteuer und muss sich oft auch moralischen Fragen stellen.

Fazit

Die Geschichte von Nils Holgersson ist zeitlos und zählt immer noch zu den schönsten Kindergeschichten, die bisher veröffentlicht wurden. Er verwandelt sich von einem widerspenstigen und bösartigen Nichtsnutz in einen verantwortungsbewussten, hilfsbereiten Jungen und findet so seinen Platz wieder.

Nur am Rande, kirchliche Vertreter hatten nach Erscheinen des Buches dieses kritisiert, weil sie christliche Symbole vermissen. Die Autorin soll darauf geantwortet haben, dass Wichtel ja nicht in die Kirche gehen.

Verlag: cbj

Auch Interessant

Roland Bochmann
Über Roland Bochmann 195 Artikel
Redakteur für Kinder-, Lernspiele und Experimentierkästen. Bild wurde von Juli gezeichnet.