Hasbros Highlights auf der Spiel Essen

Bild Hasbro

Die SPIEL Essen steht vor der Tür und lockt mit tollen Spieleneuheiten.

Am Messestand in Halle 3 – J 107 sorgt zudem Dummschwätzer für Sprach-Verwirrung und garantiertes Gelächter.

Besonderheit in diesem Jahr: Alle Einnahmen aus dem Spieleverkauf während der Messe spendet Hasbro an die medizinische Kinderschutzambulanz Frankfurt/Main – eine Anlaufstelle für Verdachtsfälle von Kindesmisshandlung. So lohnt sich der Kauf eines Spieles doppelt!

Monopoly Mogeln und Mauscheln

Wer kommt mit den meisten Mogeleien durch? (Fast) alles ist erlaubt bei dieser Variante des berühmten Brettspiel-Klassikers! Auf dem Spielplan liegen Mogelkarten, die die Spieler versuchen zu erfüllen. Heimlich Geld aus der Bank nehmen? Zuviel Miete berechnen? Wer erwischt wird, muss mit Handschellen ins Gefängnis!

Dummschwätzer

Der Sprecher versucht seinen Mitspielern drei Begriffe zu beschreiben. Der Haken dabei: der Sprecher hört sich durch das Kopfhörer-Mikrofon selbst zeitverzögert!

Bild Hasbro

Hört man sich selber, traut man der eigenen Sprache nicht mehr und heraus kommt im besten Fall ein Stottern. Wer errät dennoch was und wo etwas geschieht und wer es getan hat?

Pie Face Kanone

Die Pie Face Kanone wird mit Sahne befüllt, um den Schaum gezielt dem Mitspieler ins Gesicht zu schleudern. Doch dieser ist nicht ganz wehrlos und versucht, das sahnige Geschoss mit der Hand abzublocken. Abgewehrt oder getroffen? Wem die Kanone zuerst fünf Punkte bringt, gewinnt!

Schnapp ’n Happen

Wer schnappt sich die Leckereien, bevor die Musik aufhört zu spielen und wird Happenkönig oder Happenkönigin?

Bei diesem verrückten Spiel setzen sich die Spieler eine sich drehende Krone auf den Kopf, an der Snacks baumeln und vor ihrem Mund hin und her tanzen. Jetzt gilt es nur noch, alle Happen zu schnappen, bevor die Musik endet.

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 5299 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.