Richard Garfields Carnival of Monsters

Bild Amigo

Carnival of Monsters, das jüngste Spiel von Richard Garfield, ist für Herbst 2019 als regulärer Teil des AMIGO-Programms geplant.

Damit nimmt der Spieleverlag Abschied von seiner 2017 gestarteten Kickstarter-Kampagne, durch die die Kartenillustrationen von renommierten Künstlern des Sammelkartenspiels Magic: The Gathering finanziert werden sollten.

Auch wenn das ursprüngliche Projekt nun nicht 1:1 umgesetzt wird, soll doch an den Illustrationen nicht gespart werden und die unterschiedlichen „Regionen“ im Spiel jeweils aus der Feder verschiedener Künstler entspringen.

Hierfür holt sich AMIGO nun neue Illustratoren an Bord. Diese hängen zwar nicht mehr mit Richard Garfield und Magic: The Gathering zusammen, ihre Namen als Spieleillustratoren sind dennoch über Deutschlands Grenzen hinweg bekannt.

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 5408 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.