Carcassonne erscheint heute für die Switch

Bild Asmodee Digital

Asmodee Digital hat heute das erste von mehreren für die Nintendo Switch™ optimierten digitalen Brettspielen veröffentlicht: Carcassonne ist im Nintendo eshop für 19,99€ verfügbar.

Carcassonne spricht ein breites Publikum an: Es ist einfach zu lernen, aber schwer zu meistern und bietet den Spielern unzählige taktische Möglichkeiten.

Die Switch unterstützt den Spielspaß dabei auf zweierlei Weise: Daheim bietet sie die Vorteile aller digitalen Brettspiele – Aufbau und Nachverfolgung des Punktestandes sind nicht nötig. Und durch ihre Handheld-Funktion können die Spieler Carcassonne genießen, wo immer sie gerade möchten.

Carcassonne für die Nintendo Switch ist eine treue Adaption des preisgekrönten und millionenfach verkauften Brettspiels, bei dem es darum geht, mittelalterliche Städte, Wiesen, Straßen und vieles mehr aus Spielplättchen aufzubauen. Die digitale Version enthält 3D-Karten, einen Solo-Modus und einen lokalen Multiplayer für bis zu sechs Spieler.

Die Erweiterungen „der Abt” und „der Fluss” sind kostenlos in der Switch-Version enthalten, der DLC „Wirtshäuser und Kathedralen“ ist für 6,99€ erhältlich. Ein plattformübergreifender Multiplayer wird 2019 eingeführt. Weitere Erweiterungen sind in Planung.

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 5440 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.