Cat Crimes schickt Spürnasen auf Katzenjagd

Bild Ravensburger

Hobbydetektive, Katzenliebhaber und Spielefans aufgepasst: Das Logikspiel Cat Crimes™ garantiert detektivischen Spielspaß für zuhause oder unterwegs.

Beim neuen Spiel von ThinkFun versuchen sechs verdächtige Samtpfoten den Spieler hinters Licht zu führen.

Das Lösen des unterhaltsamen Katzenkrimis trainiert auf amüsante und spielerische Weise das logische Denken.

Welches Schlitzohr hat den Goldfisch verschluckt?

Katzen – sie schauen so unschuldig und niedlich aus. Doch von wegen Schmusetiger… Sie haben es faustdick hinter den Ohren! War es etwa Luxuskatze Diva, die den Goldfisch verschluckt hat?

Oder hatte Streuner Hr. Schröder mal wieder Appetit? Bei Cat Crimes™ muss der Spieler in jedem Level den Übeltäter überführen. Zu den Missetaten der Fellnasen gehören außerdem verschütteter Kaffee, zerbissene Schuhe oder ein zerbrochener Blumentopf.

Cat Crimes™ ist ein klassisches Ein-Personen-Spiel, doch gemeinsam macht das Lösen der Fälle mindestens genauso viel Spaß. Das kleine Spielbrett mit den Karten passt in jede Tasche und verwandelt auch lange Zugfahrten in kurzweilige Katzen-Kriminalfälle.

Täterprofile und Hinweise analysieren

Vier Schwierigkeitsgrade mit jeweils zehn Aufgaben heißt es bei Cat Crimes™ zu meistern. Zu Beginn jeder Runde zieht der Spieler eine Aufgabenkarte mit Details zur Katzenschandtat. Um dem schuldigen Stubentiger auf die Schliche zu kommen, müssen die Spieler Hinweise auf den Aufgabenkarten mit den detaillierten Täterprofilen in der Spielanleitung richtig kombinieren. Das Ergebnis der Ermittlungen wird am Ende mit der Lösung auf der Rückseite der Karte verglichen.

Die Spieler werden beim Aufklären der Fälle zu ambitionierten Detektiven. Level für Level steigt fast unmerklich das Schwierigkeitsniveau der Aufgaben, sodass sie immer aufs Neue herausfordern, ohne zu überfordern. So wird jeder gelöste Fall zum Erfolgserlebnis und die Spieler bleiben motiviert. Cat Crimes™ zeigt mit seinem einfallsreichen Spielablauf Kindern ab acht Jahren und Erwachsenen: Denken macht Spaß! Nebenbei werden Selbstvertrauen, logisches Denken und Durchhaltevermögen von Klein und Groß gefördert.

1 Spieler, ab 8 Jahren, Preis 15,99 Euro, verfügbar ab 1. März 2019, illustriert von Alyssa Peterson

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 6278 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.