Lustiges Taschenbuch Royal 5

Cover des LTB Royal Nr. 5 Adel und Alltag Bild: Egmont Ehapa Media GmbH/Egmont Ehapa/Disney"

Die LTB werden bereits seit 1967 durch den Egmont Ehapa Media Verlag verlegt.

Und 2017 erschien der 500. Band.

Wobei es hierbei zahlreiche Nebenbände gibt. So dass wahrscheinlich die Anzahl der eigentlichen Bände weit höher ist. Aber alle handeln in der Welt von Entenhausen.

Und trotz der vielen Jahre auf dem Markt und den neuen Kommunikationsmitteln, wie Handy und Computer, ist die Reihe bei Groß und Klein immer noch beliebt.

In diesem brandaktuellen Band ziert das Cover den frischgebackenen Vater der königlichen Familie mit seiner Frau und seinem Baby. Trotz Entengesicht sind die beiden sofort zu erkennen.

Und so ein kleiner Monarch fängt halt auch mal klein an, auch wenn er erst der siebente oder achte Anwärter auf den Thron ist.

In dem Fall haben die Bewohner von Entenhausen viel zu, vor allem da es sich um das Reich des Königs Dagobert handelt. Hier muss der Drachenritter Donald zeigen, was er kann.

Es geht um große und kleine Dramen und um einen Nieser, der bald eine Katastrophe ausgelöst hätte. Ist eben viel los, bei solchem Adel.

Bis auf eine Geschichte gibt es in diesem Band nur neue Geschichten, die nirgends noch einmal erschienen sind. Adel verpflichtet halt.

Fazit

Witzig, frech, eben LTB. Vor allem brandaktuell mit der Geburt des royalen Babys.

Ob die Macher bereits vorgearbeitet haben und nur die Druckmaschine an geschmissen haben, bleibt wohl ein Geheimnis.

Verlag Egmont Ehapa Media/ Disney

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 6282 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.