Lachend ins 41. Jahrtausend

Bild Pegasus

Mit Munchkin Warhammer 40.000 taucht die bekannte Munchkin-Reihe erneut in ein berühmtes Universum ein.

Bereits vor dem offiziellen Verkaufsstart am 22. Juni finden vom 14. bis 16. Juni Pre-Release Turniere im Fachhandel statt. Munchkin-Fans können den neuen Titel dabei nicht nur vorab spielen und kaufen, sondern sich auch auf exklusive Goodies freuen.

Nach Piraten, Superhelden, Zombies und intergalaktischen Monstern ist der neueste Titel der erfolgreichen Munchkin-Reihe in der dystopischen Zukunft von Warhammer 40.000 angesiedelt.

Als Ultramarines oder Eldar können die Spieler gegen die Mächte des Chaos kämpfen oder sich dem Chaos anschließen und in den Reihen der verräterischen Death Guard kämpfen – oder als Ork einfach jeden töten. Und natürlich fallen sich die Spieler in bekannter Munchkin-Manier gegenseitig in den Rücken.

Denn auch in der fernen Zukunft gilt: Töte die Monster! – Klau den Schatz! – Erstich deine Kumpel! – nun eben mit entsicherten Heiligen Granaten und geladenen Plasmawerfern.

Als Crossover zwischen dem parodierenden Munchkin-Kartenspiel und dem düsteren Science-Fiction-Universum von Warhammer 40.000 erwarten die Spieler abgefahrene Helden und spacige Monster.

Bild Pegasus

So gehören die Munchkins nun zu Armeen und werden von Chaosmonstern drangsaliert, die ihresgleichen jederzeit im Kampf unterstützen dürfen.

Darüber hinaus dürfen sich Fans beider Spielsysteme auf Gags in gewohnter Munchkin-Manier freuen, denn alles, was zum Warhammer 40.000-Thema gehört, wird auf die Schippe genommen: von unbemalten Miniaturen über vergessenes Gelände bis hin zu den mächtigen Primarchen.

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 6282 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.