Ghostbusters: The Video Game Remastered

Bild Kochmedia

Ghostbusters – Die Geisterjäger ist eine Kultreihe, die mittlerweile ihren 35. Geburtstag feiert.

Dr. Peter Venkman, Dr. Raymond „Ray“ Stantz und Dr. Egon Spengler wurden bekanntlich von der Uni geworfen. Mit ihrem Wissen haben sie dann eine Geisterjägeragentur gegründet.

Am Anfang lief das Geschäft sehr schleppend, aber da paranormale Phänomene in der Stadt zugenommen haben, kamen auch die Aufträge.

Als der neue Rekrut in der Ghostbusters-Crew bilden die Spieler gemeinsam ein Team mit ihren Lieblingscharakteren aus den Filmen.

Dabei sind Stantz, Spengler, Venkman und Zeddemore selbstverständlich mit ihren Originalstimmen von Dan Aykroyd, Harold Ramis, Bill Murray und Ernie Hudson vertreten.

Ghostbusters: Das Videospiel gab es schon einmal 2009 für den PC. Nun wurde es digital überarbeitet und steht somit für verschiedene Konsolen als Spiel bereit.

Manhattan wird wieder einmal erneut überrannt von Geistern, Dämonen und anderen paranormalen Kreaturen, welche von einer mysteriösen Macht entfesselt wurden und nur die Ghostbusters können dieses Böse zurückdrängen in seine Dimension, woher auch immer es gekommen sein mag.

Bild Kochmedia

Die Spieler jagen und fangen eine Vielzahl an neuen und berühmt-berüchtigten Geistern und Erscheinungen – alles komplett überarbeitet in HD Auflösung – mit cooler Ausrüstung und Waffen, aufregenden Bosskämpfen und zerstörbaren Umgebungen.

Dabei stehen den Spielern ca. 10 Stunden Spielzeit zur Verfügung. Wobei es hier hauptsächlich um das Fangen von Geistern geht. Dazu steht der Protonenstrahler zur Verfügung, der dazu noch unterschiedliche Schussvarianten zur Verfügung hat.

Für gefangene Geister bekommt man natürlich Geld, welches man dann für Ausrüstung und Technik nutzt.

Bild Kochmedia

Fazit

Fans des Films werden begeistert sein, denn man arbeitet hier mit den Originalstimmen des Films. Und auch der Wortwitz ist genauso, wie man es aus der Reihe kennt.

Spielerisch ist es halt ein Actionspiel, mit wenig Abwechslung. Aber der Kultcharakter hebt diese Schwäche meines Erachtens wieder auf.

Grafisch gesehen ist es auf der Höhe der Zeit.

  • Getestet für Nintendo Switch

Auch Interessant

Revolution!

Brettspiele
Dezember 30, 2016 Wilfried Just 0
Laut dem Lexikon bedeutet eine Revolution den Umsturz einer politischen oder sozialen Ordnung. Und warum [...]
Spiel

Sorgenfresser

September 21, 2019 Wilfried Just 0
Schmidt Spiele® verlängert die Zusammenarbeit mit der Hahn Film AG für die Lizenzmarke „Sorgenfresser“ bis [...]
Wilfried Just
Über Wilfried Just 6991 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.