Trends von Hutter Trade und HUCH

Bild Hutter

Coralia
Die Sonne glänzt auf der Wasseroberfläche und das kristallklare Wasser gibt den Blick auf den Meeresgrund frei:

Bunte Fischschwärme tummeln sich unter der Oberfläche, eine Schildkröte gleitet anmutsvoll dahin, während ein Taucher seinem Tauchroboter in die Tiefe folgt, um einzigartige Aufnahmen der Unterwasserwelt einzufangen – oder sogar einen versunkenen Piratenschatz zu heben…

Man weiß nie, was die Korallenriffe rund um die alte Pirateninsel Coralia für einen bereithalten!

Das Würfeleinsetzspiel ist leider erst ab Anfang Dezember verfügbar. Dank einer Vorablieferung konnte das Spiel bei uns am Stand gespielt und auch von den Händlern vor Ort angeboten werden.

Das Spiel überzeugt durch wunderschöne Gestaltung, tollen Material und familienfreundlicher Mechanik.

Humboldt’s Great Voyage
In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts steht jungen, wagemutigen Forschern die Welt noch offen, um bahnbrechende Entdeckungen zu machen. Ähnlich wie einst Charles Darwin treten die Spieler in „Humboldt’s Great Voyage“ in die Fußspuren des großen Naturforschers, um selbst mit ihren Funden und Erkenntnissen Geschichte zu schreiben.

Das Familienspiel von HUCH! schickt die Spieler mit Hilfe eines speziellen Mancala-Mechanismus? auf die legendären Expeditionsrouten Humboldts von Europa quer durch Süd- und Nordamerika.

Topaktuell durch das Humboldtjahr und liebevoller Gestaltung war „Humboldt’s Great Voyage auf allen Spieletischen präsent und zog zahlreiche Besucher in den Bann des großen Wissenschaftlers.

First Contact
Gerade noch haben wir über den Bau der nächsten Pyramide diskutiert, da verdunkelt sich der Himmel und mit großen Brausen und Getöse landet ein Raumschiff, vollbesetzt mit Aliens, neben uns im Sand! Sie kommen in Frieden und sind sehr interessiert an uns. Scheinbar würden sie gerne einige Gegenstände von uns mitnehmen, aber leider sprechen wir nicht ihre Sprache und haben keine Ahnung, was sie wollen …

Zum Glück gibt es genug Steintafeln und so versuchen wir händeringend eine gemeinsame Sprache zu finden. „First Contact“ von HUCH! ist ein besonderes Kommunikations- und Ratespiel, bei der zwei Gruppen versuchen sich ihre Sprache beizubringen – Verwirrungen, missverständliche Deutungen und überraschte Gesichter, wenn die Aliens anstatt des begehrten Sarkophags eine verzierte Vase erhalten, sind inklusive!

„First Contact“ war erst ab Samstag auf der Messe verfügbar und konnte sich vor Nachfragen kaum retten. Die besondere Kombination aus Kommunikations- und Ratespiel hat alle Aliens und Ägypter an unseren Tischen überzeugt!

Bank Alarm
Hier geht es nicht darum die Bösewichte zu schnappen, nein – WIR sind die Ganoven! Das Team besteht, je nach Spieleranzahl, aus bis zu 4 coolen Charakteren: Der Hacker, Money Man, Späher und der Sprengstoffexperte. Gemeinsam versuchen wir unter Zeitdruck den Tresor zu knacken bevor der Alarm ausgelöst wird! Unser Boss gibt uns durch die Konsole Anweisungen, die wir möglichst schnell ausführen müssen.

Die Spannung steigt mit jeder Anweisung. Und mit jeder Sekunde, die verstreicht, wird die Anspannung greifbarer: Erfolgreicher Beutezug oder nicht? Kohle oder Knast? „Bank Alarm“ ist ein kooperatives Spiel gegen die Zeit in 5 Schwierigkeitsstufen.

Der 3D-Tresor mit Knöpfen hat einen hohen Aufforderungscharakter, dem sich nur wenige Besucher entziehen können. Eine kurze Erklärung reicht aus und das Abenteuer startet. Innerhalb kürzester Zeit entwickelte sich das Spiel zum Publikumsmagnet.

Auch Interessant

MONOPOLY

News
November 3, 2017 Wilfried Just 0
Ubisoft bringt das berühmte Spiel auf Nintendos neueste Konsole. Spieler jeden Alters können somit zu [...]
Wilfried Just
Über Wilfried Just 7427 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.