DIE WOLF-GÄNG

Bild Sony Pictures Germany

Gemeinsam mit Sony Pictures Germany verlosen wir zwei Fan-Pakte bestehend aus 2 Freikarten, Plakat und Buch zum Film.

Es ist der Horror für jeden Teenager: ‚Der Neue‘ in der Klasse zu sein. Vlad (AARON KISSOV) ist mit seinem Vater Barnabas (RICK KAVANIAN) nach Crailsfelden gezogen, einer fantastischen Stadt voller Feen, Hexen, Trolle, Zwerge – und Vampire, wie Vlad und Barnabas. Der 13-Jährige ist neu an der Penner-Akademie, der berühmtesten magischen Schule der Welt.

Und gleich am ersten Tag passiert Vlad etwas richtig Peinliches: Beim Anblick eines Blutstropfens muss er sich vor versammelter Mannschaft übergeben.

Denn: Er ist ein Vampir, der kein Blut sehen kann. Zusammen mit seinen beiden neuen Freunden, Faye (JOHANNA SCHRAML), einer Fee mit Flugangst, und Wolf (ARSSENI BULTMANN), einem Werwolf mit Tierhaarallergie, ist er damit in trauriger Gesellschaft – und die Lachnummer der ganzen Schule.

Der gutmütige Hausmeister Hannappel (AXEL STEIN) lenkt die Wolf-Gäng allerdings in die richtige Richtung und so kommen die sympathischen Anti-Helden einer geheimnisvollen Verschwörung rund um Bürgermeister Louis Ziffer (CHRISTIAN BERKEL) und seiner Sekretärin Frau Circemeyer (SONJA GERHARDT) auf die Spur, die ganz Crailsfelden mitsamt seiner magischen Bewohner in den Untergang stürzen könnte – und lernen dabei, sich selbst zu akzeptieren, so wie sie sind.

Bild Sony Pictures Germany

Die beliebte Jugendroman- und Hörbuch-Reihe DIE WOLF-GÄNG von Fantasy-Meister Wolfgang Hohlbein kommt auf die große Leinwand: Regisseur Tim Trageser („Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft“) verfilmt dafür das Drehbuch von Marc Hillefeld. In den Hauptrollen sind Aaron Kissiov („Liliane Susewind – Ein tierisches Abenteuer“), Johanna Schraml, Arsseni Bultmann („Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt“), Rick Kavanian („Hotel Transsilvanien 3 – Ein Monster Urlaub“, „Bullyparade – Der Film“), Christian Berkel („Inglourious Basterds“, „Codename U.N.C.L.E.“), Axel Stein („Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft“, „Die Goldfische“) und Sonja Gerhardt („Ku’damm 56“, „Kalte Füße“) zu sehen.

Deutscher Kinostart: 23. Januar 2020

www.Facebook.com/SonyPicturesGermany
bit.ly/wolfgaengtrailer
www.YouTube.com/SonyPicturesGermany

Bild Sony Pictures Germany

Und nun zur Frage: Was ist ein Werwolf?

a. ein Mensch, der sich in einen Wolf verwandeln kann
b. ein Wolf, der unter Menschen lebt
c. ein Wolf, der einsam ist

Hinweis
Die Antworten schicken Sie bitte per mail an Verlosung at kinderspielmagazin.de oder an unsere Anschrift Kinderspielmagazin, Buschbreite 6, 39116 Magdeburg.

Die persönlichen Daten des Teilnehmers werden zur Abwicklung des Gewinnspieles elektronisch verarbeitet und gespeichert. Die im Rahmen des Gewinnspiels erfassten Daten dienen ausschließlich der Ermittlung der Gewinner und werden keiner darüberhinausgehenden Verwendung zugeführt, insbesondere nicht an Dritte übermittelt.

Ausnahmen sind die Daten der Gewinner, die an die Agentur/ Verlag der Preisausgabe weitergeleitet werden.

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren, die ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben.

Wenn sie an diesem Gewinnspiel teilnehmen, gehen wir davon aus, dass wir Ihre Adresse an den Verlag oder Agentur weiterleiten können, so dass die/der Preis Ihnen zugestellt werden kann. Die Adresse wird ausschließlich nur der Gewinnspielaussendung verwendet.

Falls Sie dieses nicht wünschen, teilen Sie uns dies bitte in der Mailantwort mit.

Stichwort Wolf
Einsendeschluss: 15.2.2020

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 7350 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.