Mord in der Villa Mafiosa

Bild Gmeiner Verlag

SCHLEMMEN, SPIELEN & ERMITTELN Mord in der Villa Mafiosa! Wer hat den ‚Saucenpapst‘ Enrico Fratinelli auf dem Gewissen?

Schlüpfen Sie in die Rollen von Corleone & Co. und ermitteln gemeinsam mit bis zu 7 Gästen den Mörder. Sie dürfen kombinieren, stänkern und spionieren, was das Zeug hält!

Und das für echte Mafosi ein gutes Essen in jeder Lebenslage dazugehört, verraten sie Ihnen sogar ihre Lieblingsrezepte:

Für SIGNOR CORLEONES Öhrchennudeln würde manch einer freiwillig sterben …

SCHWESTER IGNATIAS Priesterwürger lassen nicht nur Nonnen kriminell werden …

TANTE HELGAS Limoncello ist glatt schutzgeldverdächtig …

Laden Sie Ihre Gäste zum italienischen Schlemmerbuffet und mörderisch guter Unterhaltung beim perfekten Krimi-Event! Inkl. Kochbuch »Italien. Kochen mit Corleone & Co.« (ca. 100 Seiten)

Spannendes Rollenspiel für bis zu 8 Personen & italienische Rezepte.

Autoren

Michaela Küpper ist freie Autorin und Redakteurin. Sie wurde im niederrheinischen Alpen geboren und ist in Bonn aufgewachsen. In Marburg studierte sie Soziologie, Psychologie, Politik und Pädagogik. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Königswinter am Rhein.

Bild Gmeiner Verlag
Bild Gmeiner Verlag

www.michaelakuepper.de

Die zweite Autorin ist Marlies Müller, die nebenbei auch Grafikerin ist und das Spiel gestaltet hat.

http://mmk-grafik.de/

  • Spielerzahl: 8 Personen (mindestens 5)
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahren
  • Spieldauer: 1,5+ Std.
  • Gmeiner Verlag

Auch Interessant

Über Wilfried Just 9018 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken.