Meiya und Alvin

Bild Stadlbauer

Ein neues Highlight von Schildkröt: Meiya, die Maus, und Alvin, der Elefant. Diese neuartigen Spielgefährten fördern alle Sinne eines Babys: Tasten, Schmecken, Greifen, Sehen und Hören / Nachhaltig, mit weichem Naturkautschuk und Naturbaumwolle produziertes Spielzeug.

Innovativ und nachhaltig: Das Konzept rund um Meiya und Alvin bedient die steigende Nachfrage nach aus natürlichen Produkten produzierten Spielwaren auf perfekte Weise.

Die innovative Kollektion verbindet erstmals textile Stoffe mit weichem Naturkautschuk, der ressourcen- schonend aus dem Hevea Baum gewonnen wird.

Die weiche Füllung der anschmiegsamen Körper besteht aus recycelten Materialien, die Stoffe sind aus 100 Prozent Baumwolle, die Farben auf Wasserbasis.

Alle Produkte aus der Kollektion sind maschinenwaschbar.

Stadlbauer startet mit einem ansprechenden Sortiment, das Babys von der Geburt an liebevoll begleitet. Das große Geschenkset in Form eines Hauses enthält die handbemalte Maus Meiya oder den Elefanten Alvin und das wunderschön gestaltete Bilderbuch „Ein Tag im Park mit Meiya und Alvin“.

An alles gedacht

Für Babys bestens geeignet sind auch Mini Meiya und Mini Alvin. Zahnende Kleinkinder können auf den Kopf und die Ohren aus weichem Naturkautschuk beißen und sich dabei hervorragend entspannen. Für Geborgenheit vom ersten Tag an sorgen das kuschelweiche Schmusetuch Meiya und Schmusetuch Alvin. Babys erfahren ihre ersten Berührungen und lernen, mit den Fingern zu spielen und zu greifen.

Bilder Stadlbauer

Mit der weichen Musikspieluhr in der Form von Meiya und Alvin werden die Kleinsten stets sanft in den Schlaf begleitet.

Ebenfalls zum Verlieben ist das entzückende Stricktier Meiya, die Maus.

Die langen Arme und Beine können von kleinen Babyhänden optimal gegriffen werden.

Bild Stadlbauer
Bild Stadlbauer

Mehr Informationen unter www.schildkroet.de

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13752 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.