Abgehoben! R.E.V. Air

Bild WowWee

Fahrzeug versus Drohne – auch für Laien wird es nun zum Kinderspiel, einen Quadrokopter zu fliegen und einen uneingeschränkten Fahr- und Spielspaß zuammen mit weiteren Fahrzeugen zu erleben:

Mit der BeaconSense™-Technologie hat Technikspezialist WowWee eine innovative Lösung entwickelt, die es ermöglicht, dass die Drohnen sich selbst stabilisieren und navigieren.

Das Resultat: Mit R.E.V. Air™ wird auch der Flug gamifiziert – eine Innovation in der Fluggerätekategorie.

Ab sofort bringt Jazwares als exklusiver Vertriebspartner den Wettkampfspaß auch nach Deutschland.

Die R.E.V. Air™ und R.E.V.™-Fahrzeuge bringen nicht nur Kinderaugen ab acht Jahren unter dem Weihnachtsbaum zum Leuchten:

Während es für die Kleinen ein Spielzeug ist, nennen die Großen es „Gadget“.

WowWee R.E.V. Air™-Set

R.E.V.™ (Robotic Enhanced Vehicles) hebt ab! Mit R.E.V. Air™ kommt nun die fliegende Ergänzung der preisgekrönten R.E.V.™-Fahrzeuge auf den Markt: Die taktisch navigierenden Quadrokopter mit Angriffsfunktion verlegen den von R.E.V.™ gewohnten Fahr- und Spielspaß vom Boden in die Lüfte. Die Aufgabe ist einfach: eine Legion von computergesteuerten KI-(Künstliche-Intelligenz-) Fahrern im Duell zu schlagen!

R.E.V.™-Fahrzeuge und -Quadrokopter sind so intelligent, dass sie von allein fahren bzw. fliegen können. Dank der BeaconSense™-Technologie, einem patentierten GPS-System, stabilisieren und navigieren sich die Drohnen von selbst, so dass der Pilot die volle Konzentration auf das Duell mit dem Gegner richten kann. Ein schienenfreier, uneingeschränkter Wettkampf: Die Spieler treten gegen taktisch kluge Bodenfahrzeuge an oder werden von einer anderen intelligenten Drohne gejagt und mit virtuellen Raketen befeuert. Natürlich können die Quadrokopterpiloten auch selbst in den Angriffsmodus übergehen. Jeder Erfolg wird mit Upgrades für zusätzliche Fahrzeugleistung und Bewaffnung belohnt.

Die BeaconSense™-Technologie ermöglicht es den R.E.V.™-Fahrzeugen, sich in einem Abstand von fünf Metern gegenseitig zu verfolgen, und sie sind zudem mit einer Technik zur Hindernisvermeidung ausgestattet.

Die künstliche Intelligenz (KI) checkt den Status und den Standort eines jeden R.E.V.™- Fahrzeugs in Echtzeit, so dass sie während des Kampfes ständig die Taktiken anpassen kann.Ist das Fahrzeug beispielsweise bereits beschädigt, wird die KI sich darauf konzentrieren, das Fahrzeug auch zu eliminieren.

Die Flug- und Fahrobjekte sind kinderleicht mit einem Mobilgerät zu steuern: So kann nicht nur gegen Freunde, sondern auch gegen eine ganze Legion von computergesteuerten KI-Fahrern (bis zu zwölf Fahrzeuge) angetreten werden. Alles, was es dazu braucht, ist ein iPhone®, iPad® oder iPod touch® (iOS 9 oder neuer, Bluetooth®-Smart-[BLE-]unterstützt) oder ein Bluetooth-Gerät auf Basis Android™ 4.4.4 (KitKat oder neuer).

Dank ihrem smarten Eigenleben ist R.E.V. Air™ eine ganz besondere Herausforderung für Motor- und Actionfans. Mit Mit R.E.V. Air™ und der stabilisierenden BeaconSense™-Technologie muss niemand erst mühsam erlernen, wie man einen Quadrokopter bedient – stattdessen kann der actiongeladene Spielspaß sofort losgehen!

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13906 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.