Märklin my world

Startpackung "Nahverkehrszug LINT"

Bild Märklin

Wer kennt es nicht, Papa hat eine Modelleisenbahn und das Kind will die Begeisterung mit Papa teilen. Nur sind die Modellzüge von Märklin alles andere als kindgerecht.

Damit unsere Kleinen nicht traurig sein müssen, hat sich Märklin „My World“ einfallen lassen.

Hier kann auch mal etwas herunterfallen oder etwas grober angefasst werden.

Bei dieser Startpackung gehen somit nicht nur unseren Kleinen das Herz und die Augen auf.

Märklin hat sich in diesem Fall etwas ganz Tolles einfallen lassen. Dieses sehr stabile Starterset besteht aus:

  • einem zweiteiligen Nahverkehrs-Zug mit Magnetkupplung,
  • einer Infrarotfernbedienung inkl. 2 AAA Batterien,
  • 1 USB Ladekabel, einem Kreuz-Weichenteil und
  • 22 gebogenen Gleisteilen.

Mit wenigen Handgriffen baut man entweder eine Schleife oder eine gebogene Rundstecke zusammen. Vor der ersten Abfahrt steht noch das Laden des Zuges an. Der Hauptzug muss an die USB-Ladestation. Entweder am Laptop oder falls vorhanden an den USB Adapter.

Nach ca. 3 h Ladezeit hat man dann ca. 2,5 h Spielspaß vor sich.

Bild Märklin
Bild Märklin

Die vorhandene Fernbedienung enthält bereits mitgelieferte AAA Batterien. Mit ihr kann der Zug über zwei mögliche Infrarot-Frequenzen (g/h) gesteuert werden. Dabei gibt es drei Fahrstufen vorwärts und drei Geschwindigkeiten rückwärts. Hinzu kommen Licht-, Hupe- und Soundeffekte.

Die Fernbedienung hat eine Reichweite von ca. 6 m und liegt gut in den kleinen Kinderhänden.

Beim ersten Öffnen der Packung konnten wir keinerlei unangenehme Gerüche oder scharfe Ecken und Kanten feststellen. Auf Grund der vorhandenen Kleinteile und dem Spielverständnis ist die vom Hersteller angegebene Altersbegrenzung ab 3 Jahre völlig gerechtfertigt.

Dieses Starterset ist problemlos mit anderen Sets aus „My World“ kombinierbar und erweiterbar.

Bild Autor
Bild Autor

Als Highlight kann man beim zweiten Zugteil das Dach abnehmen, um den Innenraum besser sehen zu können. Alle elektronischen Komponenten sind gut verbaut und durch eine Schraube gesichert.

Der Zug mit seinem Maßstab von 1:87 (Größe H0) hat eine Abmessung von ca. 32 cm.

Fazit

Die Firma Märklin bringt hier ein kindgerechtes Produkt auf den Markt, welches gleichwohl Jung und Alt an die Marke binden kann.

Die Kleinen freud’s und die Großen haben ein wenig weniger Angst um ihre teuren Spielzeuge.

Auch Interessant

Über MirkoSchmidt 173 Artikel
Schreibt und testet für das Kinderspielmagazin. Bild wurde von Juli gezeichnet.