Lizenzen sind gut für den Umsatz

Bild Lizenzwerft GmbH

Weltweit wird der Umsatz mit Entertainment-Lizenzen auf 113,25 Mrd. US$ (Umfrage des Lizenzverbandes LIMA) geschätzt. Das sind 5,6% mehr als im Vorjahr.

Vielversprechende Lizenzthemen wie z.B. die „Angry Birds“, „Peter Hase“, „Jumanji“, „Paddington“ oder auch den neuen „Early Man“ Kinofilm für Kinder und Jugendliche, die große Chancen für Produktumsetzungen bieten.

Angry Birds – die Hatchlings schlüpfen

Angry Birds, diese weltweit mega-erfolgreiche Lizenz-Innovation lieferte bereits zwölf Spiele-Ableger mit zahlreichen Episoden, einen Kinofilm, TV-Serien, sogar Themenparks, basierend auf den Franchise-Charakteren. Vorranging wird hierbei die Kern-Zielgruppe Kinder ab 5 Jahren angesprochen.

Die Kult-Vögel aus dem erfolgreichsten Handyspiel bringen es mit ihrer Markenbekanntheit in Deutschland auf über 90%.

Die weltweiten Einnahmen des Films liegen derzeit bei rund 346 Millionen US-Dollar und es geht weiter mit den neuen Kino Helden. Um weiterhin hohe Aufmerksamkeit zu generieren, sieht die Multi-Plattform-Content-Strategie u.a. bis zu 4 neue Spiele pro Jahr mit aufwendigem Media Support vor.

Aber auch die anderen Kanäle werden stetig gefüttert: neben 2 neuen TV-Staffeln (jeweils 30 neue Episoden) der Piggi Tales Ende 2016 und Anfang 2017 gibt es auch neue Themen, die ganz im Zeichen der „Hatchlings“, den Kücken der Angry Birds, stehen und damit auch verstärkt auf die Zielgruppe Mädchen setzen. Angeteasert wurden Sie bereits im Kinofilm und durch diverse Webisodes.

Anfang 2017 dürfen wir uns auf eigene Geschichten der Hatchlings, in den neuen Serien „die Blues“ und „Angry Birds Hatchlings“ freuen. Die farbenfrohen Federknäulchen sind natürlich super süß, aber wie es sich für Angry Birds gehört, auch ziemlich durchgeknallt. Man muss diese kleine durchtriebenen niedlichen Küken einfach liebhaben!

Damit verbunden setzt Rovio auf den Ausbau des eigenen Video Channels „Toons TV“ www.toons.tvsowie eine umfangreiche Kooperation mit Netflix. Die Angry Birds binden ihre Zielgruppen sowohl im Kino als auch im TV , regen zum Spielen an und sind mit starken Partnern an ihrer Seite trendbestimmend.

Starke Lizenznehmer wie z.B. Lego, Spin Master, Oetinger Verlag, TV Mania, CTI, International Food Cooperation Germany GmbH, teNeues, Riethmüller, Paxos, MM Media sowie Happy People, Mc Donalds, Kosmos, Vemag, Skorpion, BIP, Pop Company und Pez sind bereits an Bord. Weitere werden folgen.

Paddington – die Familienkomödie geht in die 2. Runde

Das erste Kinoabenteuer „Paddington“ rund um den Marmelade liebenden, höflichen Bären haben sich 2014 rund 2,2 Million Besucher im deutschsprachigen Raum angesehen. Weltweit spielte der Film mehr als 270 Millionen Dollar ein und ist damit der erfolgreichste Independent-Familienfilm (eines Nicht-US Studios) aller Zeiten.

Die Produktion des 2. Teils hat im Oktober bereits begonnen. Zu dem bewährten Cast um Erfolgsproduzent David Heyman (Harry Potter) stoßen jetzt zwei weitere Stars hinzu – und zwar niemand geringeres als die beiden britischen Schauspieler Hugh Grant (u.a. Bridget Jones) und Brendan Gleeson (u.a. Harry Potter, Edge of Tomorrow)

Der liebenswerte Bär Paddington mit Schlapphut und Dufflecoat hat nicht nur bei Familie Brown ein Zuhause gefunden, er ist auch in der Nachbarschaft ein geschätztes Mitglied. Als der 100. Geburtstag von Tante Lucy ansteht, sucht Paddington nach einem geeigneten Geschenk.

Fündig wird er im Antiquitäten-Laden des liebenswerten Mr. Gruber, das allerlei Schätze birgt: Ein einzigartiges Pop-up-Bilderbuch hat es Paddington angetan. Allerdings muss der kleine, tollpatschige Bär dafür ein paar Nebenjobs antreten – das Chaos ist vorprogrammiert. Und dann wird das Buch auch noch gestohlen! Paddington und die Browns setzen sich auf die Spuren des Diebs, der ein Meister der Verkleidung zu sein scheint…

Ab dem 7. Dezember 2017 (tbc) dürfen wir uns also wieder auf Festtags-Family Entertainment der Extra-Klasse freuen.

Peter Hase – eine Welt voller Abenteuer

Der kleine tapfere und clevere Peter Hase gehört laut Super RTL derzeit zu den Top-Performern des Vorschulprogramms Toggolino. Die auf den Vorlesebüchern der britischen Autorin Beatrix Potter basierende Geschichte begeistert seit Generationen weltweit Kinder und Eltern zugleich.

Bild Bilder Lizenzwerft GmbH

Die Lizenzprodukte werden ausgesprochen gut vom Handel angenommen. Peter Hase ist mittlerweile auch in Deutschland eine etablierte Marke mit einer sehr großen Fan-Gemeinde.

Voraussichtlich ab 22. März 2018 dürfen wir uns auf das erste Kino Abenteuer des quirligen Hasen und seinen Freunden freuen! Dank realen Darstellern und mit modernster CGI-Animationstechnik zum Leben erweckte Figuren wird dieser Film ein Movie Event voller Humor und Action für Groß und Klein.

Regie führt Will Gluck (u.a. „Freunde mit gewissen Vorzügen“) die Animation der Tiere übernimmt ANIMAL LOGIC (u.a. „Lego Movie“). Zielgruppe des Films werden primär Kinder zwischen 5 -13 Jahren sein.

Profitieren Sie vom hohen Bekanntheitsgrad der Marke, gepaart mit dem großen Kino-Debüt: Der Kinofilm bietet großartige neue Lizenz-Möglichkeiten. Begleitet wird der Kinostart durch eine großangelegte Marketing-Kampagne, wie z.B. Roadshows, Screenings und einer TV-, sowie Plakatwerbekampagne

Jumanji – das Dschungelcamp der besonderen Art

Bis 21.Dezember müssen wir uns noch gedulden, dann wird nach 22 Jahren wieder ein neues Kapitel aufgeschlagen und es wird ein Remake des 90iger-Jahre-Kultfilms „Jumanji“ geben. Die Dreharbeiten dazu haben vor kurzem begonnen. Der Film wird sich deutlich vom ersten Teil unterscheiden und wurde für Fans und eine komplett neue Generation neu erschaffen.

Dwayne „The Rock“ Johnson wird sich dem gewaltigen Erbe vom 90er-Jahre Fantasy-Abenteuerfilm mit Robin Williams, Kirsten Dunst, etc., annehmen. In der Neuauflage des Fantasyfilms „Jumanji“ fallen die Würfel erneut auf abenteuerliche Weise und sorgen so für jede Menge Urwald-Chaos und Spannung.

Vier Teenager landen in der verrückten Spielewelt und nehmen dort die Gestalt von Dwayne Johnson (Fast &Furious) Kevin Hart (Scary Movie) Jack Black (School of Rock)und Karen Gillan (Guardians of the Galaxy) an. Nur wenn das Spiel zu Ende gespielt wird, kann der entfesselte reale Urwald-Spuk wieder aufhören. Die Beteiligten müssen sich also zahllosen Gefahren stellen, um das was sie mit dem ersten Wurf der Würfel freigesetzt haben, auch wieder unter Kontrolle zu bringen.

Der neue “Jumanji” Kinofilm, mit Zielgruppen Teens und Erwachsenen, bietet großartige neue On-und Offline Lizenz-Möglichkeiten.

Early Man – ein prähistorische Abenteuerkomödie für die ganze Familie

Die Dreharbeiten zu dieser prähistorischen Stop-Motion Komödie von Nick Park sind bereits in vollem Gange. Nach dem Erfolg von SHAUN DAS SCHAF – DER FILM setzen AARDMAN und STUDIOCANAL mit diesem Film ihre Produktionspartnerschaft fort. Gleichzeitig markiert dieses Projekt Nick Parks Rückkehr zur Regie nach WALLACE & GROMIT – AUF DER JAGD NACH DEM RIESENKANINCHEN, der den Oscar in der Kategorie „Bester animierter Spielfilm“ erhielt. Der deutsche Kinostart ist geplant für 15. März 2018.

Wir werden mit dem Film in eine Zeit entführt, als noch riesige Mammuts und andere urzeitliche Kreaturen die Erde bevölkerten, versucht der tapfere Steinzeitmensch Dug gemeinsam mit seinem Wildschweinfreund Hognob seinen Stamm dazu zu bringen, gegen eine völlig neue Bedrohung anzukämpfen – der nächsten Evolutionsstufe in Form des Bronzezeitmenschen, die ihre eigene Überlegenheit ganz unbescheiden jedem unter die Nase reiben.

Aber Dug zieht los um sie das Fürchten zu lehren! EARLY MAN wartet mit einem neuen Arsenal urkomischer Figuren auf, die für zwerchfellerschütterndes Lachen und bleibende Eindrücke sorgen werden. Eine großangelegte Marketing-Kampagne für diesen Familienfilm startet im November 2017.
Bilder Lizenzwerft GmbH

Auch Interessant

Über Wilfried Just 9010 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken.