Fidget Cube by Antsy Labs

Bild Boti

Das niederländische Spielwarenunternehmen BOTI Europe B.V. gibt hiermit bekannt, dass es noch diesen Sommer den originalen, von Antsy Labs entwickelten Fidget Cube in Europa veröffentlichen wird.

Der über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter finanzierte Spielzeugwürfel dient der unauffälligen Stressbewältigung im Alltag und stärkt gleichzeitig das Konzentrationsvermögen. Zur Markteinführung ist der Fidget Cube in acht verschiedenen Farben zum Preis von jeweils 12,99 Euro (UVP) erhältlich.

Der offizielle Trailer zeigt den Fidget Cube in Aktion.

Nervöse Bewegungen wie Fingerklopfen oder Füßezappeln treten häufig während intensiven Konzentrationsphasen am Arbeitsplatz, in der Schule oder zu Hause auf. Der Fidget Cube befriedigt genau diesen Drang über eine Auswahl an haptischen Stimuli.

Ob Knipsen, Klicken, Kippen, Rollen, Kreisen oder Streichen – jede Seite des modern designten Spielzeugwürfels ermöglicht ein anderes Spielelement, wobei einige Schalter auf Wunsch sogar komplett geräuschlos bleiben.

Anders als zum Beispiel das hartnäckige Kugelschreiberklicken vermeidet der Fidget Cube damit auch die Lärmbelästigung von Freunden und Kollegen. Dank seiner handlichen Maße passt der Würfel außerdem bequem zwischen Daumen, Mittel- und Zeigefinger und eignet sich damit perfekt für den Alltag.

Auch Comic-Fans können sich auf den Fidget Cube freuen: Ab Herbst dieses Jahres stehen zusätzlich zu den farblich unterschiedlichen Versionen auch Würfel mit Motiven aus den Universen von DC Comics und Marvel Comics zur Auswahl.

Auch Interessant

Über Wilfried Just 9018 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken.