3D-Fieber im Kinderzimmer

Bild HCM

Die 3Doodler-Skulpturen entstehen aus bunten Plastikstäbchen, die im Inneren des 3D-Zeichenstifts ähnlich wie bei einer Heißklebepistole erwärmt und dadurch flüssig werden.

Aber das Malen mit 3Doodler ist ungefährlich, denn der Kunststoff wird nicht heiß. Er fließt auf Knopfdruck lauwarm in konstanter Geschwindigkeit aus dem Stift heraus.

Kinder konstruieren entweder in 3D wortwörtlich in der Luft oder malen auf einer Unterlage – das Material löst sich davon mühelos ab und lässt sich bis zum Erkalten mit den Händen korrigieren. So wird das Malen mit 3Doodler zum Kinderspiel.

Roboter marsch!
Es kreucht und fleucht im Kinderzimmer – 3D-Kunstwerke lernen nun laufen! Mit dem 3Doodler Start Robotics Pen Set erschaffen Kinder einen Fantasieroboter und erwecken ihn mit einem im Set enthaltenen Motor zum Leben. So tauchen sie spielerisch in die Welten der Robotik und des 3D-Drucks ein, erleben Technik zum Anfassen und entdecken ihre kreative Ader.

Ich bau mir die Welt, wie sie mir gefällt!
Ob Eiffelturm, Golden Gate Bridge oder Kolosseum – mit dem 3Doodler Start Architecture Pen Set entdecken Mini-Architekten die imposantesten Bauwerke der Welt. Dabei hilft ihnen das im Set enthaltene Ideenheft oder sie erschaffen eine Miniaturstadt ganz nach ihrer eigenen Vorstellung. Ein dazugehöriges LED-Band lässt die Traumstadt zusätzlich erstrahlen.

Kreativ-Werkstatt für Nachwuchs-Designer
Kleine Designer ganz groß: Mit dem 3Doodler Start Product Design Pen Set entwerfen Kids Accessoires ganz nach ihrem Geschmack. Armbänder, Handyhüllen, Schlüsselanhänger oder Bilderrahmen – jedes Teil wird mit dem 3D-Zeichenstift individuell gestaltet. Dank mitgeliefertem Ziffernblatt und Uhrwerk werden Kinder sogar zu fantasievollen Uhrmachern.

Zusätzlichen Zeichenspaß bietet das 3Doodler Start Doodle Mold Basic Set. Es enthält Kugel-, Zylinder- und Kegel-Formen in drei Größen. Kleine Künstler malen einfach um die 3D-Vorlage und lösen dann ihr Werk ab. So entstehen auch schwierige Figuren kinderleicht. Für Kinder, die den 3Doodler Start Zeichenstift bereits besitzen, sind alle Sets auch als Activity Kits Erweiterungssets ohne den Stift erhältlich.

3D-Kunst aus Öko-Kunststoff
Ist ein Kunstwerk einmal nicht gelungen, kann es sogar auf dem hauseigenen Kompost entsorgt werden! Der Kunststoff, der für die 3Doodler-Zeichnungen verwendet wird, ist frei von Bisphenol A, besteht aus biologisch abbaubaren Materialien und schont so die Natur.

Der Akku des 3Doodler-Stiftes reicht für mindestens 45 bis 60 Minuten kabellosen Zeichenspaß. Danach wird er mit einem Mikro- USB-Kabel neu geladen. Aber auch während des Aufladens können Kinder einfach weiter konstruieren und malen. Der Zeichenstift ist ergonomisch für Kinderhände designt und auch Linkshänder verwenden 3Doodler problemlos.

Hersteller HCM

Auch Interessant

Über Wilfried Just 8892 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.