Love, Peace and Happiness

Nicht nur für Alt68er: Beim Zusammenbau des 216-teiligen 3D Puzzles VW „Hippie Edition“ werden Erinnerungen an ein legendäres Lebensgefühl wach.

Der VW-Bus T1, im Volksmund Bulli genannt, war in den 60ern und 70ern das Kultfahrzeug der Hippies.

Jetzt, 50 Jahre nach dem legendären Woodstock-Festival, werden Erinnerungen wach, wenn man das Ravensburger 3D Puzzle „VW T1 Hippie Edition“ aus 162 Teilen zusammensetzt.

Damals hatte Opa noch schulterlange Haare, malte Blumen und das Peace-Zeichen auf seinen VW-Bus, nicht nur, um den Rost zu verdecken. 50 Jahre später kommt das Woodstock-Modell völlig rostfrei als 3D Puzzle mit 162 Teilen daher.

Die teils vorgeformten Kunststoff-Teile klicken stabil ineinander, Fahrgestell und Räder ergänzen die gepuzzelte Karosserie und machen daraus ein funktionstüchtiges Nostalgie-Objekt. Schließlich diente das Gefährt schon damals dazu, die Botschaft vom friedlichen Miteinander in die Welt zu tragen.

Ob auf Reisen nach Südfrankreich, Marokko, Indien oder mit dem Surfbrett auf dem Dach an der Küste Kaliforniens entlang – der Bulli war weltweit das perfekte Gefährt einer friedliebenden und musikbegeisterten Generation.

Praktischerweise hatten darin gleich mehrere Personen Platz, so ging es im bunten Vehikel rund um den Globus.

Beim Zusammenpuzzeln des Woodstock-Busses als Sammlerstück hilft übrigens die Nummerierung auf der Rückseite der einzelnen Teile. Damit haben alle den typischen 3D-Puzzlespaß, ob sie sich dabei an den bunten Blumenmustern freuen oder in Erinnerungen schwelgen…

Das 3D Puzzle „VW T1 Hippie Edition“ von Ravensburger ist ab Januar 2019 und damit rechtzeitig zu 50 Jahre Woodstock für 33,99 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 14025 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.