Trine 4

Bild Frozenbyte

Entwickler Frozenbyte und Indie-Spiele-Publisher Modus Games veröffentlichen erste Details und einen Ankündigungs-Trailer zum mit Spannung erwarteten Trine 4: The Nightmare Prince.

Der Titel erscheint diesen Herbst für PlayStation®4, Nintendo Switch, Xbox One, Steam, Discord und andere PC-Plattformen.

Zusammen mit dem vierten Teil der Serie veröffentlichen Modus Games die Trine: Ultimate Collection. Die mit reichlich Bonus Material (physische Box) ausgestattete Sammlung enthält die Trine: Enchanted Edition, Trine 2: Complete Story, Trine 3: The Artifacts of Power und Trine 4: The Nightmare Prince und erscheint für PS4, Xbox One und PC als physische Box und als digitaler Download.

Trine 4: The Nightmare Prince lässt die Magie von 2,5D in einem Puzzle-Plattformer wiederaufleben – ein Genre, das durch Trine 1 und 2 erst geschaffen wurde. Die drei bekannten Helden Amadeus, Pontius und Zoya begeben sich auf das bisher umfangreichste Abenteuer mit atemberaubenden neuen Leveln und dynamischen, physik-basierten Rätseln, wie sie die Fans kennen und lieben.

Nach Jahren der Trennung hat die Astral Akademie die drei Helden gebeten, Prinz Selius zu finden. Dessen dunkle Alpträume beginnen in die Realität einzudringen und drohen, die Welt ins Chaos zu stürzen.

Neben mehr Boss-Kämpfen als jemals zuvor, faszinierenden Rätseln, neuen Skills und wunderschönen Landschaften, sorgt ein ergreifender Soundtrack für Atmosphäre. Dieser stammt vom Komponisten der Teile eins bis drei. Zum ersten Mal wird in Trine auch vier-Spieler-Koop möglich sein.

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 14021 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.