Tennis World Tour

Bild Bigben

Bigben und Breakpoint kündigen ein Jahr nach dem Erscheinen von Tennis World Tour die Veröffentlichung der Roland-Garros Edition des Spiels an, die neue Inhalte und zahlreiche Updates bietet. T

ennis World Tour – Roland-Garros Edition erscheint im Mai 2019 für PlayStation®4, Xbox One, Nintendo Switch™ und PC.

Seit der Veröffentlichung 2018 hat Breakpoint regelmäßig Updates für Tennis World Tour geliefert, mit denen ein klares Ziel verfolgt wurde: eine optimierte Spielerfahrung.

So wurde der Online-Modus verbessert, Spielablauf und KI überarbeitet sowie die allgemeine Spielerfahrung durch das Hinzufügen von Videos und Animationen sowie einem detaillierten System zur Anpassung von Gesichtern aufgewertet.

Mit Tennis World Tour – Roland-Garros Edition bietet das Studio nun neue Inhalte und bringt die Spielerfahrung noch dichter an die Wirklichkeit: Um auch auf dem Sandplatz realistische Animationen der Matches zu ermöglichen, wurden weitere Motion Capturing-Sessions durchgeführt.

Die Zusammenarbeit mit der FFT hat es zudem möglich gemacht, dem Spiel zusätzliche offizielle Inhalte hinzuzufügen.

Darunter sind insbesondere die drei Main-Courts des Roland Garros-Turniers, die in Tennis World Tour – Roland-Garros Edition originalgetreu und detailliert dargestellt werden – auch der Simonne-Mathieu-Court, dessen reales Ebenbild derzeit noch nicht fertiggestellt ist.

Bild Bigben

Die Inhalte der Roland-Garros Edition werden auch separat für Spieler erhältlich sein, die Tennis World Tour bereits besitzen.

Zudem macht der Online-Modus des Spiels es auch in diesem Jahr möglich, das eSport-Turnier Roland-Garros eSeries by BNP Paribas abzuhalten. Dieses wächst 2019 durch den Zugang zweier Länder weiter: Deutschland und der USA. Die Geldpreise steigen zudem auf 10.000 €.

Auch Interessant

Über Wilfried Just 9018 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken.