kids-at-home-2020.de

Bild Universal Music Family Entertainment

Gerade in diesen Zeiten, in denen die Corona-Krise den Alltag völlig aus den gewohnten Bahnen wirft, bieten kleine Rituale und feste Strukturen Kindern zusätzlichen Halt und Orientierung.

Gemeinsame Zeit mit der Familie verbringen ist die Devise! Das aber stellt Eltern, die im Home-Office arbeiten und gleichzeitig ihre Kinder betreuen und beim Homeschooling unterstützen müssen, vor echte Herausforderungen.

Und auch, wenn jetzt die Osterferien anstehen, ist dies eben keine Urlaubszeit wie jede andere.

Miteinander Pause machen, aber auch mal voneinander, ist – gern auch fest im Tagesverlauf eingeplant – sicher ein guter Ansatz.

Gerade online bieten sich viele Möglichkeiten an, die Langeweile vertreiben, zum Entspannen einladen und insbesondere Kindern Ideen für kreative Beschäftigung, musikalische Aktivitäten, humorvolle Wissensvermittlung oder einfach gute und lehrreiche Unterhaltung bieten.

Als kleine Orientierungshilfe für Familien in Sachen Kindermedien hat Universal Music Family Entertainment/Karussell nun im März die Online-Plattform „Kids@home“ (www.kids-at-home-2020.de) ins Leben gerufen.

Hier finden Eltern für ihre Kinder die besten Unterhaltungsangebote und gelangen schnell, übersichtlich und unkompliziert auf das vielfältige Repertoire aus dem Universal Music Family-Programm sowie exklusive Inhalte.

Bild Universal Music Family Entertainment

Die Kids@home-Website ist unterteilt in die Bereiche Konzerte, Musik, Hörspiele, Wissen, Mitmachen und Basteln. Hörspiele und Musik für Kinder sind – einzeln und als kuratierte Playlists – allesamt mit wenigen Klicks über die Streamingdienste wie Spotify, Apple Music, Napster oder Deezer zugänglich und dort anzuhören oder downzuloaden.

Dazu gibt es auf „kids-at-home-2020.de“ viele Videoclips wie Lernvideos, Kinderwitze oder Musikinstrumenten-Tutorials zum direkt Anschauen, Sonderaktionen mit Künstlern oder Ausmalbilder gratis!

Neben Top-Hörspielen, Kinderliedern für alle Anlässe, lehrreichen Wissensthemen, witzigen Videos und Basteltipps finden auch Live-Online-Konzerte der beliebtesten Kinderliedermacher wie Volker Rosin, herrH oder Reinhard Horn auf www.kids-at-home-2020 statt.

Sie alle wollen Kindern und ihren Familien durch die Zeit des Zuhausebleibens helfen und ihren Beitrag zu einer guten Stimmung daheim leisten.

Auch Rolf Zuckowski sendet „Musikalische Grüße aus der Dachstube“ und lädt mit seinen akustisch vorgetragenen Hits zum Mitsingen ein, garniert mit kurzen Anekdoten zu den Songs. Man kann gespannt sein, wer sich hier noch einreiht – es wird auf jeden Fall bunt und spannend!

In den nächsten Wochen werden die Inhalte auf „kids-at-home-2020.de“ immer wieder aktualisiert und mit neuen Aktionen und Terminen für Online-Konzerte ergänzt und so Familienunterhaltung für alle kostenlos erlebbar gemacht.

Es lohnt sich also, regelmäßig vorbeizuschauen, in den verschiedenen Rubriken zu stöbern und sich überraschen zu lassen, was sich das Team der Universal Music Family Entertainment und seine Künstler ausgedacht haben, um die Zeit zu Hause für Sie und Ihre Kinder ein wenig unbeschwerter und kurzweiliger zu gestalten.

Tipp

Über den Autor

Wilfried Just

Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.