Rocky Rooster

Bild Noris

Der Hahn Rocky Rooster thront ganz oben auf einer Mauer aus Strohballen und kräht sein morgendliches Ständchen.

Die Aufgabe der Spieler besteht darin, die Strohballen nach und nach herauszustoßen, ohne dass dabei die anderen Strohballen herunterfallen. Vor allem darf der Hahn nicht herunterfallen. Dabei wechseln sich die Spieler immer ab.

Der Aufbau ist einfach, die seitlichen Begrenzungen werden in eine Plattform gesteckt und die Strohballen von unten nach oben dazwischen aufgestapelt.

Bild Noris

Zuletzt wird die Figur oben in die Mitte gesetzt und schon kann das Wall-Game beginnen.

Fazit

Rocky Rooster ist ein einfaches Kinderspiel, was einfach Spaß macht, denn die Kinder müssen aktiv selber handeln.

Sie sind damit selber ein Teil des Spiels. Das Spiel besticht durch das witzige Design.

Bild Noris
  • Für 2-4 Spieler ab 4 Jahren.
  • Verlag Noris

Auch Interessant

Über Wilfried Just 8878 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.